Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 02.01.2011, 11:26
Benutzerbild von Turboguenter
Turboguenter Turboguenter ist gerade online
Erkunder des Randgebiets
 
Registriert seit: 19.10.2010
Ort: nicht im Zentrum
Beiträge: 572
Dankeschöns: 3841
Daumen runter swingertreff 18 in Köln - nur für schmerzfreie Jungs mit viel Großhirn

Liebe Mitstecher,

das Ende des Jahres 2010 war für mich auch die Gelegenheit, Bilanz zu ziehen, was es so an geilen Erlebnissen gab. Das meiste habe ich hier ja auch berichtet.

Vorbemerkung

Nicht berichtet habe ich über ein paar wenige Situationen, an die ich mich eigentlich überhaupt nicht mehr erinnern wollte.
Aber sie sind wohl noch nicht gänzlich im Unterbewußtsein getilgt und deshalb versuche ich den therapeutischen Ansatz, dass durch Niederschreiben der schlimmen Erfahrungen deren Bewältigung erleichert wird.

Auch war ich mir unsicher, in welchem Tread ich posten soll. Denn der Swingertreff 18 in Köln ist eigentlich kein Swingertreff, er ist kein Wohnungspuff, er ist unter´m Strich eigentlich eher ein verkappter Pauschalclub, und deshalb stelle ich den Bericht mal hier ein.

Die Werbemasche

Begonnen hat das Ganze mit einem Internetauftritt www.boesepartys.de , der mich neugierig machte. Wenn man diese Adresse anklickt, erscheint einmal der "Club Köln - Swingertreff 18" und einmal der "Club Frechen- Swingerclub & SM & Inessa Jills".
Vollmundig beschrieben und angereichert mit schönen Bildern wird dem geilen Freier der Mund derart wässerig gemacht, sodass das Kleinhirn zwischen den Beinen sich gegenüber dem Großhirn wieder einmal durchsetzt.
Für 85 Euro geile Weiber ficken, solange man möchte, hört sich zunächst einmal gut an. Und was die versauten Tanten alles machen ..... Sabber-sabber!
Befehl des Kleinhirns >> Da mußt Du hin !

Die Ankunft

Es muß so März/April 2010 gewesen sein:

Die erste Ernüchterung folgt bei Ankunft im Höninger Weg in Köln. Unterhalb eines Gewirrs aus Eisenbahn-Strecken und -Brücken befindet sich eine langgezogene Bretterbude.
Dort geklingelt und eine recht resolute Endfünfzigerin ( Schmeichel!) öffnet und antwortet auf die Frage, ob schon etwas los sei mit " Es sind 4 Frauen da. Und es haben sich noch ein paar Pärchen angesagt" sowie " kostet 85 Euro. Dahinten kannste Dich umziehen. Und lass die Unterhose an".
Die Kohle abgedrückt, Schlüssel bekommen und nach links in die enge Umkleide, die im Durchgangsraum zwischen Barraum und Dusche gelegen ist.
Ausgezogen, geduscht, Unterhose wieder angezogen und ab in den Barraum.

Das Ambiente

Vorbei an einer Sitzecke linker Hand gings an die Bar. An einer langgezogenen Theke in U-Form sassen auf Barhockern 2 Dreibeiner und 3 Damen. Die Beschreibung der Dreibeiner tut nichts zur Sache, das Alter der Mädels schätze ich - zusammengerechnet - etwa so auf gefühlte 135 Jahre. Im Schnitt also jede so ca. 45 Jahre alt - die eine etwas mehr, die andere etwas weniger.
"Kannst ja mal gucken" meinte die Chefin hinter der Theke und wies mit einem Kopfnicken den Weg in Richtung des Durchgangs neben der Theke.
Neugierig ging ich dorthin. Vorbei an einem Gyn -Stuhl kam ich in einen Raum, in dem eine Spielwiese war, rechts daneben war so etwas wie eine Höhle gemauert und auch dort war eine Spielwiese und daneben war noch eine Dusche. Und links führte ein schmaler Gang zu einer weiteren, etwas separierten Spielwiese. Davor lagen eine Unterhose und ein String sowie Highheels. Und drinnen lag ein Typ auf dem Rücken und ein recht zierliches Blondy-Girl saugte mit enormem Hub an einem Riesenteil von Schwanz.
Zurück an die Theke und man servierte mir eine Cola.

Das Verhängnis nimmt seinen Lauf

"Na wie heißt de denn? Schon mal hier gewesen? Wo kommste her?" und noch weitere Ausfragereien von einer MiLF-Lady mit 80 kg-Kampfgewicht und Mördertitten. Und die andere Dame ( Alter: gefühlte 55+, runzelig und magersüchtig) fragte sogleich "Willste ficken?".

Nee, erst wollte ich mal eine Cola trinken und dann so lange gucken und rauchen, bis das Blondchen nebenan mit der Schwanzlutscherei fertig war.
Frischgefickt und frischgeduscht kam dann der Typ und er war erfreulicherweise ziemlich gesprächig und unterhielt die gelangweilt vor sich hin sitzenden Damen mit irgendwelchen Sprüchen und ich mußte nichts mehr sagen.

Dann kam die Blonde, die den Altersschnitt der Mädels auf 40 Jahre reduzierte, denn sie war vielleicht 25 Jahre alt, wohlgeformt, schlank und ausgesprochen hübsch.
Die wollte ich ficken und sonst keine.

Typischer Fall von denkste: Erst mußte sie noch 2 oder 3 Kaffee trinken, ein halbes Dutzend Zigaretten rauchen und dann schließlich packte sie sich einen der anderen Dreibeiner mit der Ansage "Komm ficken" und verzog sich in die Höhle. Die dicktittige Madame krallte sich den nächsten Dreibeiner und entschwand und zu allem Übel raunzte mich die magersüchtige Faltige mit Befehlston an " und Du fickst mit mir".
Ach du liebe Güte!... Und ich Arsch ging auch noch völlig verdaddert mit.

Gangbang der Höhlenmenschen

Sie schleppte mich in die Fickhöhle, in der die Lady mit den dicken Titten dem Typen schon kräftig den Schwanz rubbelte, während dessen dieser versuchte, die überdimensionale Fotze mit ziemlich weit heraushängenden Schamlappen zu fingern. "Nicht anfassen" zischte sie ihn an.

Meine Lady bedeutete mir, dass ich mich neben die beiden anderen legen sollte und fing an, meinen Schrumpfjohannes hochzuwichsen. Voller Ungeduld stierte sie auf mein Teil, das aber ob der abtörnenden Situation nicht wachsen und gedeihen wollte.
"Was ist los?", bekam ich zu hören und dann hatte sie ihn schon im Maul.

Ziemlich hektisch, aber nicht unangenehm saugte sie sabbernd an dem guten Stück und als sie ihn auf Dreiviertelmaß gebracht hatte, schnappte sie sich einen Conti, zog ihn auf, hockte sich über mich, zog das Höschen etwas beiseite und schob den Johannes ins feuchte, tiefe und ausgedehnte Loch.

Hoppe Reiter - aber immer wieder flutschte er heraus. Nochmals drauf und jetzt assistierte die mit den dicken Titten, denn auf einmal fühlte ich ihre Hand, die meine Eier kneteten. Das war zwar gut gemeint, war aber zu heftig und tat mir weh.

Als die Faltige merkte, dass das mit der Fickerei nichts wird, stieg sie ab, rieß mir den Gummi runter und steckte sich den Johannes ins Maul. Das Lutschen war sogar ganz gut. Und als ich kurz vor dem Kommen leicht zu stöhnen begann, spuckte sie meinen Kolben aus und wichste mich zuende, bis ich im hohen Boden abschoss und die Soße größtenteils auf der Matte landete ( die dürfte heute noch da kleben!).
Sie drückte mir ein Zewa in die Hand, packte sich ihre Sachen und zog ab.

Und ich lag dort und mußte mir mit Entsetzen ansehen, wie der Fleischberg neben mir den armen Kollegen zu erdrücken versuchte.
Hab dann auch meine Sachen gepackt und bin zur Dusche.

Die Pause

An der Theke habe ich auf den Schrecken noch ein paar geraucht und ´ne Cola getrunken.
Immer wieder habe ich versucht, Blickkontakt mit der hübschen Blonden herzustellen. Aber irgendwie war ich nicht ihr Typ, denn es gab keine Erwiderung. Und dann wurde ich auch noch von irgendwem aufgefordert, mal was zu erzählen, denn es wäre zu still im Laden.
Nun konnte ich mich aber nicht daran erinnern, dass ich als Animateur eingestellt worden wäre und dachte mir " ihr könnt mich mal".
Mein ignorierendes Schweigen wurde sodann mit der schnippischen Bemerkung " dann eben nicht" quittiert, was mir in dem Moment aber auch ganz egal war.

Ich hatte die Hoffnung noch nicht aufgegeben, das junge Ding zu vögeln, jedoch sprang sie plötzlich von ihrem Hocker, baute sich vor dem neben mir sitzenden Kollegen auf und meinte " Dich will ich jetzt entsaften".
Shit - der Kerl ging auch noch mit und ich war der Doof.

Dem Schicksal knapp entronnen

Jetzt wurde in mir die Frage laut, ob ich die Rückkehr des Blondchens abwarten oder den Aufenthalt beenden sollte.
Die Entscheidung wurde mir leicht gemacht, denn auf einmal kam die mit den dicken Titten - für mich völlig unfickbar - zu mir herübergewankt, strich mir über die Schenkel und hauchte mir ins Ohr " Schatz, komm, ich verwöhn Dich jetzt".

A l a r m !!!! E m e r g e n c y !!!

Kleinhirn an Großhirn: Dringende Empfehlung >Notbremse ziehen!
Großhirn an Nebennieren: Adrenalin stoppen!
Großhirn an Schwanz: Bleib bloß klein und schlaff !
Großhirn an Nackenhaare: Aufstellen !
Großhirn an Schweißdrüsen: kalt den Rücken runter laufen lassen!
Großhirn an Mund: verdammt, sag doch mal was.
Mund an Dicktitte: " Es ist schon spät. Muß leider aufbrechen. Schade."
Kleinhirn an Haut: " Bloß nicht rot werden"
Kleinhirn an Mund: " alter Lügner"
Rückenmark an Eier: "Feierabend"
Großhirn an alle: "Aufstehen, Fertigmachen und weg".

Vielen Dank an die schnellen biochemischen Abläufe meines Organismus. Sie haben mich vor dem Tod durch Erdrücktwerden oder durch Herzanfall bewahrt.

Habe mir den Schlüssel geben lassen, flugs angezogen und bin entschwunden.

Fazit:

Experiment ist voll in die Hose gegangen.
85 Euro sinnlos verbrannt.
Du kannst Dir kein Mädel aussuchen- sie "erwählen" Dich. Ganz schlimm - als Tüpfelchen auf dem i.
Im Navi wird der Höninger Weg als verbotene Zone abgespeichert.

Ich schäme mich schon ein wenig, als alter erfahrener Hurenbock auf den üblen Werbetrick dieser Location reingefallen zu sein.
Hoffentlich ist diese Begebenheit bald in meinem Gehirnspeicher gelöscht.

Merkspruch des Tages: Man wird alt wie ´ne Kuh ... und lernt immer noch dazu.

Hoffe, dass ich Euch etwas behilflich sein konnte.

So long
Tg
__________________
...Niemand bleibt Jungfrau, das Schicksal fickt jeden...

Geändert von Turboguenter (02.01.2011 um 23:09 Uhr) Grund: Merkspruch eingefärbt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.01.2011, 16:29
Benutzerbild von boxerr
boxerr boxerr ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 167
Dankeschöns: 349
Standard

grosses Kino Turboguenter, vom allerfeinsten, extrem kreativ
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.01.2011, 13:01
onlylonely onlylonely ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2010
Beiträge: 12
Dankeschöns: 38
Standard

Hallo Turbo,

Deine Berichte sind echt immer geil zu lesen * grinst*
Ich bin mir jetzt 100% sicher dort niemals aufzuschlagen :-)


Grüße
Only
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.01.2011, 06:34
Benutzerbild von Turboguenter
Turboguenter Turboguenter ist gerade online
Erkunder des Randgebiets
 
Registriert seit: 19.10.2010
Ort: nicht im Zentrum
Beiträge: 572
Dankeschöns: 3841
Standard Tue Buße ... und bekenne dich öffentlich

Liebe Kollegen,

recht herzlichen Dank für die Beileidsbekundungen und ermunternden Reaktionen, die mich erreicht haben.
Sie sind mir ein wahrer Trost.

Auch die Schadenfreude hielt sich in Grenzen (wenigstens wurde sie entweder nicht artikuliert oder aber richtig nett formuliert).

Wenn ich durch meinen Bericht auch nur eine einzige arme Ficker-Seele vor der finsteren Verdammnis in dieser üblen Bretterbude retten konnte, erfüllt mich das mit großer Freude.
Und ich bitte um Vergebung ( und einen hoffentlich nur ganz kurzen Aufenthalt im Fegefeuer) dafür, dass mein gruseliger Bericht erst so spät erschienen ist. Es wäre eigentlich notwendig gewesen, die Warnung rasch herauszugeben.

Ich gelobe Besserung und werde als Buße für meine Sünden noch in dieser Woche in einen rotbeleuchteten Club gehen und mich dem Weibe hingeben, damit ich körperliche Qualen erleide und mir die Säfte aus dem Leib getrieben werden.
Und über diesen Bußgang werde ich mich dann öffentlich bekennen.

So long
Tg
__________________
...Niemand bleibt Jungfrau, das Schicksal fickt jeden...

Geändert von Turboguenter (05.01.2011 um 07:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.01.2011, 07:46
hierundda hierundda ist offline
Unstetiger
 
Registriert seit: 03.02.2010
Beiträge: 757
Dankeschöns: 3741
Blinzeln Tue Buße

Zitat:
Zitat von Turboguenter Beitrag anzeigen
...
Ich gelobe Besserung und werde als Buße für meine Sünden noch in dieser Woche in einen rotbeleuchteten Club gehen und mich dem Weibe hingeben, damit ich körperliche Qualen erleide und mir die Säfte aus dem Leib getrieben werden.
Und über diesen Bußgang werde ich mich dann öffentlich bekennen.
...
Lieber Günter,
begehe Deine Buße und Berichte, so soll es sein.

Begehre das Weib deines nächsten.

Ich freue mich schon auf Deinen nächsten Bericht.

Vor allem aber auf unser treffen. Denn auch ich werde Buße tuen.
__________________
Gruß

hierundda
______________________________
1. FC Köln Fan aus Leidenschaft
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.01.2011, 08:24
Benutzerbild von Legio
Legio Legio ist offline
Clubber
 
Registriert seit: 12.01.2010
Ort: Fickmühlen
Beiträge: 903
Dankeschöns: 4444
Standard

Zitat:
Zitat von hierundda Beitrag anzeigen
Vor allem aber auf unser treffen. Denn auch ich werde Buße tuen.
Werdet Ihr Euch ein Zimmer mieten?
__________________

♀: I blame Disney for my high expectation on boys :/
♂: I blame internet porn for my high expectation on girls
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.01.2011, 11:53
Benutzerbild von Turboguenter
Turboguenter Turboguenter ist gerade online
Erkunder des Randgebiets
 
Registriert seit: 19.10.2010
Ort: nicht im Zentrum
Beiträge: 572
Dankeschöns: 3841
Standard gemeinsames Zimmer ?

Zitat:
Zitat von Legio Beitrag anzeigen
Werdet Ihr Euch ein Zimmer mieten?

Na ja, lieber Legio,

das werden wir wohl kaum nötig haben, denn:


Zitat:
Zitat von Turboguenter Beitrag anzeigen

...., muß den Tag erwischen, an dem hierundda nicht im Club ist. Also hat unsereins unterm Strich nur geringe Chancen, denn er ist wohl immer da - hat dort wohl seinen 2. Wohnsitz (LoL).
...und die Mädels stehen vor seinem Appartement sicher mal wieder Schlange.
Da wird sich die Eine oder Andere bestimmt meiner erbarmen.

Ätsch!!

So long
Tg
__________________
...Niemand bleibt Jungfrau, das Schicksal fickt jeden...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.01.2011, 08:29
hierundda hierundda ist offline
Unstetiger
 
Registriert seit: 03.02.2010
Beiträge: 757
Dankeschöns: 3741
Blinzeln Treue

Zitat:
Zitat von Legio Beitrag anzeigen
Werdet Ihr Euch ein Zimmer mieten?
Nein Legio, ich bleibe Dir treu.

Aber mit anderen Mädels darf ich doch noch oder bist Du da auch Eifersüchtig.
__________________
Gruß

hierundda
______________________________
1. FC Köln Fan aus Leidenschaft
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.01.2011, 16:45
Benutzerbild von SunTzu
SunTzu SunTzu ist offline
Pimplegionär
 
Registriert seit: 15.05.2010
Ort: Köllefornia
Beiträge: 302
Dankeschöns: 159
Standard

turbo wo hast du nur solang gesteckt? du bist eine echt bereicherung für das forum! insbesondere für die pauschis

lg
sun
__________________
I´am easy like sunday morning!
„Ich habe viel Geld für Alkohol, Frauen und Autos ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst.“

George Best
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.01.2011, 13:53
Benutzerbild von Turboguenter
Turboguenter Turboguenter ist gerade online
Erkunder des Randgebiets
 
Registriert seit: 19.10.2010
Ort: nicht im Zentrum
Beiträge: 572
Dankeschöns: 3841
Standard

Zitat:
Zitat von Turboguenter Beitrag anzeigen

Ich gelobe Besserung und werde als Buße für meine Sünden noch in dieser Woche in einen rotbeleuchteten Club gehen und mich dem Weibe hingeben, damit ich körperliche Qualen erleide und mir die Säfte aus dem Leib getrieben werden.
Und über diesen Bußgang werde ich mich dann öffentlich bekennen.
Hallo Freunde,
nur ganz kurz zur Info und der Vollständigkeit halber:
Der schnelle Günter hält, was er verspricht. Der selbst auferlegte Bußgang ist geschehen und das öffentliche Bekenntnis wurde abgelegt ( zum Nachlesen bitte auf das folgende Zitat klicken):

Zitat:
Zitat von Turboguenter Beitrag anzeigen

verantwortungs- und schuldbewußt, wie ich nun einmal bin, habe ich mich aufgemacht, um mein Gelübde in die Tat umzusetzen.

Ob der schweren unkollegialen Verfehlung, eine dringend notwendige Warnung nicht unverzüglich herausgegeben zu haben, habe ich mir den Saunaclub Majestic in Bonn für meinen Bußgang ausgesucht.......
...... ........ ........
Ob ich jemals wieder sündigen werde?

Ganz bestimmt !!!

So long
Tg
__________________
...Niemand bleibt Jungfrau, das Schicksal fickt jeden...

Geändert von Turboguenter (09.01.2011 um 09:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de