villa vertigo
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1401  
Alt 18.01.2018, 17:03
Benutzerbild von wilco1000
wilco1000 wilco1000 ist gerade online
Schmusebär
 
Registriert seit: 27.01.2010
Ort: In der Dortmunder Umgebung
Beiträge: 312
Dankeschöns: 6788
Standard Wechselhaft

Seit langer, langer Zeit habe ich Neby in dieser Woche wieder mal eine kurze Stippviste abgestattet.
Obwohl einige für mich unbekannte Frauen auf der Anwesenheitsliste standen und ich ja neuen Begegnungen nicht abgeneigt bin, haben mich die Frauen jetzt nicht sooo angesprochen.

Eine zierliche Kleine, die für mich durchaus interessant gewesen wäre, war praktisch ständig gebucht, da mag ich dann auch nicht mehr.

Entschieden habe ich mich dann schließlich für Ivonella, ziemlich groß und nett anzuschauen.
Aus der Nähe war sie dann doch älter als ich dachte, ich würde sie auf Anfang 30 schätzen, sehr schlank, kleine aber schöne Brüste, das Gesicht schmal geschnitten, aber nicht ganz mein Fall. Auch an dem Rest des Körpers sind die Spuren der Zeit offensichtlich nicht schadlos vorübergegangen.

Eine Konversation auf der Couch (und später auch auf dem Zimmer) praktisch nicht möglich, da sie weder Deutsch noch Englisch spricht (bis auf ganz wenige Brocken). Nebyüblich deshalb Frontalangriff von ihr, Küsse (wenn auch noch keine ZK) und Handgreiflichkeiten.

Da konnte (und wollte ich komischerweise auch) nicht mehr zurück, deshalb: Zimmer.

Und da entwickelte sich eine durchaus interressante Nummer: sofort enges Kuscheln, wieder oberflächliche Küsse; man merkte aber ganz deutlich: nur Standardprogramm, nichts empathisch Spezielles.

Ich habe sie dann erstmal ein bischen auf Abstand gehalten um ihr mit einfachem Streicheln klarzumachen, dass mir das so nicht passt.
Das hat sie dann auch gerne angenommen und wurde ruhiger, ließ sich dann ein bischen gehen und konnte auch genießen.
Die Küsse wurden nun auch besser, diesmal sogar mit Zunge und zum Ende hin forderte sie diese auch selbst ein.

Sie ließ eine große Nähe zu, eine tolle heiße Schlittenfahrt folgte und ich kam dann schlussendlich im engen Löffelchen auf ihren Bauch, sehr schön!
Allerdings sprang sie danach sofort auf, reinigte sich ausgiebig (gab mir zwischendurch auch mal ein Tuch) und wollte nur noch weg.
Das hat die schöne Atmosphäre, die sich bis dahin doch aufbaute wieder ratz fatz zerstört. Sehr schade!

Dafür war die Abrechnung fair.

Fazit: Viel Licht, viel Schatten; eine Wiederholung ist doch eher unwahrscheinlich.
__________________

"Gestern noch standen wir am Abgrund, heute sind wir einen Schritt weiter!"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dortmund, fkk, marten, neby, saunaclub

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Samya: Berichtethema albundy69 Samya, Köln 2262 Gestern 17:21
Babylon, Elsdorf Uncle Coffee Saunaclubs allgemein (ohne Unterforum) 747 30.12.2017 18:22
TL: Berichtethema immi Köln, Bonn 64 20.07.2017 02:47
CLL: Berichtethema Honeyslab Archiv Laluna Moers Alt 262 16.09.2013 15:10
Sudbad: Berichtethema Loodar Saunaclubs allgemein (ohne Unterforum) 127 08.04.2012 10:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:22 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de