freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 27.11.2017, 18:59
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.298
Dankeschöns: 3110
Standard LR: Trixi, 32, Norwegen

Trixi

Alter: 32
Herkunft: Norwegen
Kurze schwarze Haare
KF: 34
A-Cups
Ca. 1,60 m groß
Kein Deutsch; Konversation vorzugsweise in Englisch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.11.2017, 19:02
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.298
Dankeschöns: 3110
Standard LR: Trixi

Auszug aus Berichtethema vom 06.11.17:

Zitat:
Zitat von moravia Beitrag anzeigen

Doch da war noch die bereits zu Beginn erwähnte Schwarzhaarige, in schwarzen Pumps ...


Trixi
Norwegen (ob das stimmt, nun, von einem Stammgast unabhängig "bestätigt", vielleicht auch eine "Immigrantin", war zuvor im YinYang)
32 Jahre
Schwarze, symmetrische Kurzhaarfrisur mit stahlblauer Tönung im vorderen Bereich, 160 cm, KF 34
Natürliche, feste A-B Cups
Dunkle Augen, ein Lächeln wie einst Uschi Disl, die Biathletin
Deutsch nein, aber fließend Englisch


Trixi fällt auf, diese Vielzahl an Tattoos über den Körper, selbst auf den Füssen, die stahlblau eingefärbte Haarfront und dieses Lächeln, das mich an Uschi Disl erinnerte (".... i ben glauft, dann hann i am Schiiießstand Nähmaschine in de' Oberschenkel kriiiegt ...."). Wir haben uns vorab immer wieder Blicke zugeworfen und da ich sie auch über längere Phasen nicht zu Gesicht bekam, gehe ich davon aus, dass sie durchaus ihre Gönner über den Nachmittag hatte. Am späten Nachmittag nimmt sie wieder auf einem der Sofas im Saal Platz und ich nutze die Gelegenheit.

Recht schnell erfahre ich, dass sie angeblich aus Norwegen sei, wobei sie nicht unbedingt nordisch aussieht - vielleicht eine Einwanderin. Nun, einerseits hatte sie keinen spürbaren Kontakt zu den anderen Frauen, andererseits ist die Art und Weise wie sie Englisch spricht sehr natürlich und hat so gar nicht vom klassischen Schulenglisch mit südosteuropäischem Akzent. Ein P6-Vorleben scheint sie im YinYang gehabt zu haben. Sie erzählt mir noch, dass die stahlblaue Tönung ihrer vorderen Haarpartie die Clubfarben ihres Heimatclubs in Norwegen repräsentiert, den sie mir auch namentlich benennt, dessen Name ich mir aber nicht merken kann.

Trixi ist ein "Typ" - solch eine Frau gefällt dir oder nicht. Das Gespräch ist kurzweilig, "..... yes, Norwegian women also need sex ....". Genau "die" will ich ..... also runter in eines der gerade noch freien Zimmer. Da Trixi ohnehin barbusig durch den Club streift, war nur noch der Schlüpfer zu entfernen. Sie ist klein, propper, die Brüste von Natur aus fest. Ein Energiebündel ..... Küssen, ZK, na klar, keine Berührungsängste. An den Nippelpiercings kann man ruhig ziehen. Ich arbeite mich an diesem sportlich festen Körper hinab, spiele und lecke ihre Muschi, während Trixi sich meines erigierten Schwanzes annimmt.

Es kommt der Zeitpunkt, ab dem ich nur noch selbst genießen will. Das Franze von Trixi ist genial, bar jeden Handeinsatzes. Seitlich umgekehrt neben ihr auf einem Ellbogen abgestützt, sehe ich im Licht meinen Schwanz und den Bereich um dessen Wurzel und die Oberschenkel entlang eine Lache von Speichel. Ja, Trixi hat sich mein Teil öfters bis zum Anschlag reingeschoben, dann wieder mit der Zunge den Schwanz entlang geleckt ..... auch die Klöden kamen nicht zu kurz, während ich mich dem taktilen Bespielen ihrer Schamlippen und Vagina widmete.

Zum abschließenden Sex setzte Trixi sich auf mich, und aus ihren Gesichtszügen um Mund und Augen war erkennbar, dass das pure Lust am Sex war. Keine Zurückhaltung, ehrliches Ficken auf Gegenseitigkeit. Als ich spüre wie mir die Säfte steigen und mich ergieße, lässt Trixi nicht nach, melkt mich mit ihrer Scheidenmuskulatur bis zum letzten Tropfen ab. Natürlich, intensiv und ohne Schnörkel bei optimalen Lustgewinn - diese Frau ist ein Must.

OV: nass, von zart bis kräftig, oberflächlich bis tief
EL: natürlich
Augenkontakt: Ja
ZK: Ja, von Beginn an ....
Lecken: klar
Fingern: gehört bei ihr wohl dazu
GV: "nur" Reiter, man sah ihr im Gesicht an, dass das Einführen meines Schwanzes "ihr gut tat" - Abmelken bis zum letzten Tropfen
GF6-Faktor: mittel-hoch, will gefallen
Porno-Faktor: "..... I need sex ...."
Illusionsfaktor Optik: GND, Nachbarin .... naturgeil pur
Illusionsfaktor Nähe: natürliche Nähe, sie will es einfach und scheint es zu brauchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:52 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de