freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 26.05.2017, 18:46
br2016 br2016 ist offline
Gefühlsficker
 
Registriert seit: 29.09.2010
Beiträge: 576
Dankeschöns: 19982
Standard DV: Jane, ca. 26, Deutschland

Name: Jane
Herkunft: Deutschland
Deutsch: akzentfrei
English: didn't ask
Alter: ca. 26
Größe: ca. 1,55m
Körper: schlank/normal
Oberweite: A
Haare: blond, Pferdeschwanz
Gesicht: zuckersüß
Tattoos: mehrere Tattoos
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.05.2017, 18:49
br2016 br2016 ist offline
Gefühlsficker
 
Registriert seit: 29.09.2010
Beiträge: 576
Dankeschöns: 19982
Standard

Jane ist hier bestimmt bereits bekannt, aber offenbar wohl nicht unter dem jetzigen Namen. Kennt sie jemand unter einem anderen Arbeitsnamen?

Auszug aus Clubbericht:

Zitat:
Zitat von br2016 Beitrag anzeigen
Ich setz ich mich zu Jane, eine süße, kleine Blonde, die Deutsch ohne Akzent spricht. Sie trägt Jeans Shorts, ein schwarzes Top und eine verspiegelte Sonnenbrille vor ihren schwarz geschminkten Augen.

Nach einem netten Gespräch buche ich sie ohne den Service zu klären. Trotz im Club anwesender Männerhorden sind sogar noch mehrere Zimmer frei.
Im Zimmer erklärt sie mir, dass ich für 50€ einen 30-minütigen Service bekomme und für 100€... auch 30 Minuten
Im 50€-Tarif sind Blasen und Ficken enthalten, während der 100€-Tarif den vollen Service beinhaltet inkl. küssen, Muschilecken, überall anfassen. Das Preismodell finde ich etwas irritierend, so ist doch der aufgezählte Service in allen mir bislang bekannten Saunaclubs in NRW im Basispreis inklusive. Mag sein, dass da noch ein anderes Service-Bonbon pauschal mit drin ist, was ich als Blümchenficker nicht nachfrage oder überhört hab.

Ich entscheide mich für das Kennenlern-Zimmer für den 50€-Service. Dieser erweist sich dann auch als sehr... einfach. Ich relaxe mich aufs Bett, sie fängt an zu blasen. Dabei hat Jane auch geschickt gleich die Tüte drübergezogen, was mir erst beim zweiten Hinsehen auffällt. Blowjob ist, joa in Ordnung, ohne Knutschen dauerts bei mir etwas länger bis Stimmung aufkommt.

Fürs Ficken von vorne sorgt sie mit etwas Spucke für Schmierung. Sie spielt sich beim Ficken an der Muschi und stöhnt etwas gekünstelt. Ich streichel zwischendurch über ihre Brüste und an ihrem Kitzler, was für sie kein Problem darstellt. Die Augen hält sie überwiegend geschlossen, der Blick geht zur Seite. An schmusen oder küssen ist gar nicht zu denken. Da ich am heutigen Tag etwas ungelenkig bin, verzichte ich auf Stellungs-Gymnastik und schieße nach paar Minuten Rumgehopel ins Gummi.

War ok dafür, dass ich ohne Absprache oder große Erwartungen aufs Zimmer gegangen bin. Unterm Strich nicht besser als im Laufhaus. Braucht nicht wiederholt werden, auch nicht in der teuren Variante.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:36 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de