Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 28.07.2016, 11:19
Benutzerbild von Bendini
Bendini Bendini ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2016
Ort: Im Bergischen Land
Beiträge: 44
Dankeschöns: 1936
Standard Aplerbeck: Nora, 26, Bulgarien

Bulgarien
26 Jahre
KF 36
B / C -Cups
erblondetes gelocktes Haar, meist zusammengebunden zum Pferdeschwanz
Konversation in gutem Deutsch
vorher lange im Neby
immer im Eva-Kostüm und erkennbar durch ihre freche Art


Geändert von Bendini (28.07.2016 um 11:52 Uhr) Grund: erblondet, nicht erblödet
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.07.2016, 11:20
Benutzerbild von Bendini
Bendini Bendini ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2016
Ort: Im Bergischen Land
Beiträge: 44
Dankeschöns: 1936
Standard Auszug aus meinem Bericht vom 28.07.2016

Die gute Nora war mir ja bereits aus dem Neby gut bekannt, obwohl ich mit ihr nie auf dem Zimmer war. Auch in Aplerbeck liefen wir uns von Beginn an über den Weg und tauschten "Nettigkeiten" aus.
Mit Nora lässt es sich einfach prima zanken, macht Spass.
Auf dem Sofa wurde sie zwischen den Zankereien auch schön anschmiegsam und gab einen Vorgeschmack auf das Zimmer
Natürlich nicht ohne zu erwähnen, dass sie mich von oben aus dem Fenster schmeißen werde. Ich fragte nur ob vor oder nach dem Zimmer. Sie sagte danach, also war es mir egal, denn danach hat sie dazu keine Kraft mehr.

Nun gut, auf dem Zimmer erstmal weitergeflachst und den Übergang in die Erkundungsphase eingeleitet. Der Body von Nora ist schon erste Klasse. Wirklich schöne feste Brüste mit einer guten Größe und ein schlanker aber nicht skinny Körper mit einem gut proportionierten Hintern - passt. Gesicht auch schön, Zungenküsse sind gewollt und gekonnt.
Natürlich merkt man Nora den Profi an, aber ich denk das weiß man auch vorher.
Irgendwann ging sie dann in ein wirklich gutes FO über was sie gekonnt ohne Handeinsatz machte. Dabei immer den Augenkontakt halten und wild und fordernd schauen - ja das kann sie. Nach Gummierung zunächst in der Missio eingelocht und dabei immer im Augenkontakt geblieben. Schon recht geil. Dann wollte Nora reiten, zunächst Reverse dann normal. Kann sie auch ganz hervorragend. Sie hat da so eine spezielle Technik, sie beugt sich runter zum Küssen und in dem Moment als sich die Zungen berühren stößt sie hart mit dem Becken zu - hat was.
Danach Wechsel zum und Nora forderte eine schnelle und harte Gangart ein. Hatte ein wenig Angst das das schon arg quietschende Bett und der extrem wackelnde Spiegel es nicht überleben werden aber es ging alles gut. Nora von Spiegel erschlagen - soweit sollte es nicht kommen.
Zum Abschluss noch liegend von oben und dann war es um mich geschehen. Noch einen erstaunlich reflektierten AST mit Nora geführt und dann zum Wertfach mit korrekter Abrechnung.

Fazit:



Nora beherrscht ihr Handwerk perfekt und macht alles gut mit. Der Körper klasse, sie hat halt eine spezielle Art mit der man klarkommen muss. Aber wenn die Kompatibilität gegeben ist kann man viel Spaß mit ihr haben.
__________________
„Es ist Unsinn, dass Männer immer nur an Sex denken. Nur wenn sie denken, denken sie an Sex.“
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.09.2016, 22:04
br2016 br2016 ist offline
Gefühlsficker
 
Registriert seit: 29.09.2010
Beiträge: 209
Dankeschöns: 5028
Standard

Aus meinem Club-Bericht:

Gezimmert habe ich dann aber mit der blonden Nora (http://freiercafe.org/showthread.php?t=37041). Da sie nur mit Schuhen bekleidet ist, überzeugen mich neben ihrem hübschen Gesicht vor allem ihre wohlgeformten Prachtbrüste Größe B. Küssen und ZK gibts im GF6-Stil. Sie lässt sich lecken und auch ohne Murren fingern. Die Illusion ihrer Leidenschaft wird dabei durch gelegentliche Blicke zum Fernseher unterbrochen, auf dem ein Porno oder sonstwas läuft. Beim nächsten mal ist die Kiste aus Beim Ficken geht sie mit, streichelt und knutscht. Nach dem Abschuss in die Tüte ist ihre Arbeit getan, das Schmusen abrupt beendet und ich bekomme das Zewa in die Hand gedrückt. Auch die Profis sind eben nicht dauergeil, aber eigentlich hat sie ganz gut mitgespielt, Wiederholung daher durchaus möglich.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.11.2016, 14:36
holzpimmel holzpimmel ist offline
Splitter nackt bevorzugt
 
Registriert seit: 03.06.2014
Beiträge: 43
Dankeschöns: 1572
Standard Aus meinem Hauptbericht ...

Nach weiteren Getränken und einigen Runden bzw. Sofa-Sitzrunden betrat meine (wie es sich später herausstellte) Gespielen den Hauptraum. Es war Nora aus BUL, geile natur C-Cups freischwingend und sonst außer High-Heels nichts an. Ich stehe auf blond, und so saß ich kurze Zeit später neben ihr. Sie fühlte sich gut an, kein Skinny liegt aber sehr gut in der Hand würde man sagen. Auf dem Sofa gab es ZK die nicht von schlechten Eltern waren, etwas Handspiel an meinem Mitbringsel allerdings kein Anblasen.

Ab nach ober ins Zimmer. Dort auf dem Bett bequem gemacht und ZK ausgetauscht. Immer noch so gut wie auf dem Sofa. Läuft. Nora fackelte nicht lange und widmete sich meinem Pimmel. WOW! Nass tief mit Grip. Es läuft noch besser. Musste mehrmals unterbrechen, da sonst noch schneller vorbei als sonst.
Ich fragte nach Aufnahme? Ja kein Thema! Preis? 20€ extra! Es läuft.

Nach dieser kurzen Abstimmung merkte ich dass die Schlagzahl beim Blasen sich nochmals erhöht hatte. Es fühlte sich allerdings richtig geil an und ich beschloss es sollte mit FT zu Ende gehen. Das merkte Nora irgendwie auch und gab alles. Nach weiteren endlosen Minuten ergoss ich mich in ihrem Mund, sie ließ nicht locker und holte auch noch den letzten Tropfen aus mir heraus. Geil! Kurzes entsorgen Ihrerseits ins Zewa und dann die Reinigung durch sie bei mir. Kurzes nettes AST und ab nach unten zur Geldübergabe. Fazit: geiles Zimmer nach dem Motto „einmal hin alles (im Mündchen) drin“. Ich würde Sie nochmal buchen. 30420 + 20 Extra.

Möge die Lust mit Euch sein
Euer Holzpimmel

Geändert von holzpimmel (09.11.2016 um 17:57 Uhr) Grund: Zahlendreher
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.05.2017, 20:52
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.005
Dankeschöns: 2275
Standard Aplerbeck: Nora

Auszug aus Berichtethema vom 23.04.17:

Zitat:
Zitat von Bayern Beitrag anzeigen

... Gegen 20 Uhr wird der Laden voller und die Stimmung auch immer besser und nach einer Sauna und einer Verstärkung komme ich mit Nora im Gespräch.
Sie ist Bulgarin und spricht ein Super Deutsch
Sie ist sehr sympatisch und ihre freche Art macht Lust auf mehr
Nun geht es hoch in ein schönes Zimmer.
Nora die noch kein Zimmer hatte so lange ich da war zeigt das sie Lust hat .Ich verwöhne die Nora und sie macht wirklich alles nass sowas hatte ich lange nicht mehr sie ist richtig geil und nimmt immer meine Finger richtig im Mund und stöhnt nicht Leise Wow was für eine Frau
Nun bekommt sie mein bestes Stück und was sie damit anstellt ist echt professionell sie nimmt ihn ohne Handeinsatz richtig tief und sagt mir das ich sie gleich richtig ficken soll da sie richtig feucht ist(natürlich weiss ich das sie mein Geld will) aber das verdient sie sich gerade mit einer Super Leistung und in mein Kopf soll es ein 1 Stunden Zimmer werden.
Wow wir machen wirklich alle Stellungen die es gibt so das wir alle beide nass geschwitzt sind .
Der Abschluss ist eine Explosion da sie schreit ich komme und ich auch gleichzeitig komme.
Ob gespielt oder nicht diese Frau ist echt Klasse und weisß wie man ein Mann glücklich macht.
nach genau 63 Minuten geht es zur Bezahlung
80+Tipp
Kann euch diese Frau nur weiter empfehlen denn sie weißt ihre Erfahrung einzusetzen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.05.2017, 19:10
Benutzerbild von tommybabi
tommybabi tommybabi ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2009
Beiträge: 205
Dankeschöns: 2584
Daumen hoch Selten so viel Nähe im Paysex verspürt

Letzte Woche hatte ich das erste Mal das Vergnügen mit Nora. Eigentlich stand sie schon länger auf meiner LIste - schon damals bei Neby - aber bis letzte Woche hat es einfach nicht geklappt.

Als ich mich zu ihr setzte, sofort umfassende Nähe von ihr - sie schmiegte sich ganz eng an mich und wir quatschten erstmal. Nach wenigen Augenblicken auf dem Sofa tiefe nasse Zks genossen. Und weiter klebte sie regelrecht an mich, ohne lästig zu wirken.

Auf dem Zimmer ging es so weiter. Sie mich tief und ohne jeglichen Handeinsatz geblasen. Mit tiefen Augenkontakt. Ich sie intensiv geleckt und gefingert, sie geht voll ab und wird auch klitschnass. Sie hatte einen intensiven Abgang, denn ihre Innenmuskelatur in der Vagina führte regelrechte Tänze auf und ich meine Finger in ihr und konnte dies hautnah oder fingernah spüren. Zum Abschluss super GV in verschiedenen Stellungen genossen mit tiefen Augenkontakt und immer wieder super tiefe Zks.

Fazit:

Zks - Premiumklasse
FO - Premiumklasse
Fingern - gestattet und gefordert
Lecken - super lecker
GV - einfach toll
Wiederholung: 100000000000000000000000000%

Hoffentlich bleibt sie noch lange in Dortmund.

Tommy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:38 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de