freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 08.12.2016, 09:32
Nutten-Norbert Nutten-Norbert ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 06.12.2016
Ort: Bitch County
Beiträge: 11
Dankeschöns: 0
Beitrag Freude 39: Angelina, Anfang 20, Rumänien

ANGELINA
  • Herkunft: Rumänien
  • Alter: Anfang – Mitte 20
  • Haare: lang, glatt, schwarz bis fast zum Achtersten
  • KFG: sehr schlank, ~ KFG 32
  • Oberweite: B-C
  • Größe: ca. 1,60
  • Tattoos: Keine Ahnung...
  • Sub: komplett rasiert
  • Sprachen: rumänisch, englisch, spanisch
  • Kleidung: Schwarzes Oberteil, wo die ihre beiden Zwillinge herauswippen, dazu schwarze, grobmaschige Netzstrümpfe und hochhackige Schuhe wie eben alle RTC-DLs
  • Ansonsten: Sehr schöne, große schwarze Augen, optisch macht die Gretel wirklich was her..

Geändert von Nutten-Norbert (08.12.2016 um 12:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.12.2016, 14:16
Aladin6 Aladin6 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2016
Beiträge: 4
Dankeschöns: 43
Standard Angelina

Wunderschöne aparte Frau!
Angelina ist freundlich und lieb,
spricht leider nur wenig Englisch.
Arbeitet nur mit Kondom,
( gut so für uns beide ).

Zimmer:
Ist zärtlich auf mich eingegangen,
hat meine Wünsche erfüllt
(in den Nachbarboxen haben sie wohl gedacht,
ich knall durch ....) , tolle Frau!!!

Suchtgefahr!!!

Geändert von Macchiato (10.12.2016 um 10:13 Uhr) Grund: Beitrag wiederhergestellt, 1 mal reicht
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.12.2016, 17:29
Benutzerbild von franzisco
franzisco franzisco ist offline
Mikroarsch Fetischist
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: Märkischer Kongo
Beiträge: 620
Dankeschöns: 9418
Standard

Zitat:
Zitat von Nutten-Norbert Beitrag anzeigen
ANGELINA

Okay, ist ja auch vernünftig so und so vereinbarte ich mit ihr die Kennenlernnummer, also GVM, FM, Französisch bei ihr und ZK in dem üblichen Zeitrahmen von 20 Minuten zum Einheitstarif von 30 Euro und das obwohl mir mein Bauchgefühl schon signalisierte, es doch besser zu lassen...

Der Nutten-Norbert

Moin Nobi,

Macht die gute Seele nur FM oder war das dein Wunsch?
__________________
Gruß Franzisco


Ein Leben ohne ficken ist möglich, aber völlig sinnlos ! !
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.12.2016, 13:19
JamesCole JamesCole ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2009
Beiträge: 48
Dankeschöns: 764
Standard

Ich war vor 2 Wochen in der Freude und Angelina gehörte an dem Tag zu meinen klaren Favoritinnen. Allerdings war sie irgendwann verschwunden, deutlich länger als einen normalen Zimmergang. Bin die Freude mehrfach abgelaufen, in der Hoffnung, sie irgendwo sitzen zu sehen. Entdeckt habe ich sie dann letztendlich in der vorderen Sauna, wo sie es sich auf der Holzbank bequem gemacht hatte und tief und fest schlief. Irgendwann kam sie dann auch wieder raus und setzte sich auf eines der vorderen Sofas, allerdings mit einem derart gelangweilten und desinteressierten Gesicht, daß ich von weiteren Kontaktversuchen Abstand genommen habe. An dem Tag schien sie besonders distanziert zu sein. Zweifellos eines der optischen Highlights in der Freude, aber ich hatte dann mehr Spass mit Jasmin.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.02.2017, 16:01
Benutzerbild von Harvey
Harvey Harvey ist gerade online
Arbeiter der Liebe
 
Registriert seit: 15.01.2017
Beiträge: 694
Dankeschöns: 21608
Standard

Ich war gestern bei ihr.
Ich hatte sie auch schon vor ein Paar Monaten mal im Acapulco Velbert, dort war sie als Maja am Start.
Ich hatte sie dort als zurückhaltende aber sehr liebe DL in Erinnerung.
Dessen Service allerdings ausbaufähig ist.

Vor allem optisch ist sie einer der besten die ich bisher gesehen habe. Und das sage ich als sogenannter "Optickficker". Es passt einfach alles zusammen und ist da wo es hingehört . Dazu noch dieses Schöne und trotzdem lieb wirkende Gesicht.
Ich war echt verwundert sie in der Freude zu sehen, denn ich hatte dort bisher nie wirklich ein Optik-Highlight gesichtet und bin nur wegen der Happy Hour mal dort vorbei...

Leider muss man sagen das ihr Service eher noch schlechter geworden ist.
Es begann damit das ich zunächst mal hinlegen und entspannen soll.
Das ist für mich mittlerweile das eindeutige Anzeichen das die DL kein bock auf den Job hat bzw sie ein Problem damit hat . Sie will es halt irgendwie hinter sich bringen aber eben nicht auf den Kunden eingehen sondern auf ihre art..

Ich konnte sie immerhin noch überreden etwas mit ihren schönen Brüsten zu spielen, aber sie wollte leider gar nicht geleckt werden, weil sie das nicht mag..
Das durfte ich vor paar Monaten noch machen...

Ihr Französisch war soweit aber ganz gut und mit gefühl, auch wenn sie nicht viel variiert. Zumindest geht sie zärtlich vor..
Beim Sex hatten wir die 3 Stellungen, Reiter, Doggy und Missionar. Die Reihenfolge hat letztendlich auch sie bestimmt, da sie irgendwann immer wechseln wollte...
Es war so echt schwierig für mich zum Abschluss zu kommen.
Die Stellungen Ansich beherrscht sie recht gut, nur hätte ich gerne schon selber gewusst wo ich grad am besten kommen kann. So hab ich es noch grad so mit ach und krach im Missionar geschafft. Die 20 Min waren aber fast um..
Ich würde ihr das gerne auch einfach mal erklären aber das scheitert irgendwie auch rein am Sprachlichen. Denn sie ist leider auch in Englisch nur sehr limitiert.

Insgesamt ein wirklich Wunderschönes und auch Freundliches Mädchen. Leider ist es selbst bei mir, der auf Optik wert legt, aber fraglich ob ich das so wiederholen kann.
Echt sehr schade, denn Potential wäre viel vorhanden. Sie lässt sich meiner Meinung nach richtig viel Asche auch entgehen. In den etwas teureren Clubs würde sie bei gutem Service und guter Kommunikation oft stundenweise gebucht, so wie ich das kenne...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.02.2017, 17:00
Lutschi Lutschi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2016
Beiträge: 32
Dankeschöns: 817
Standard Lahmen Zimmer

Ich war am Montag auch bei Ihr.
War leider auch sehr lustlos.
Blasen nicht sichtbar weil ihre Haare und der Rücken nur zu sehen sind.
In 69 ein bischen geleckt.
Hat sie nach 2 Minuten abgebrochen nochmaliges die Muschi vor meiner Zunge versteckt.
Als sie neu in die Freude kam hatte sie einige Zimmer weil unbekannt und schön.
Doch weil sie keine Extras macht und sie keine Lust hat sind 30 Euro wenig je Zimmer.
Sie gehört wirklich in einen anderen Club.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.02.2017, 15:39
Benutzerbild von Harvey
Harvey Harvey ist gerade online
Arbeiter der Liebe
 
Registriert seit: 15.01.2017
Beiträge: 694
Dankeschöns: 21608
Standard

Noch ein kleines update. Wollte eigentlich länger Pause machen, aber..
Samstag konnte ich dem 0 Euro Kampfpreis der Freude nicht widerstehen und stand pünktlich um 1 Uhr vor der Matte. Außerdem hätte ich ja noch umsonst Getränke....

Ich hatte mir vorgenommen Angelina mal zu erklären das es ohne Cunnilingus wohl nix mehr werden wird mit uns. Nur ob sie das überhaupt verstehen wird? Die gefühlten einzigsten englischen Wörter die sie bisher gebraucht hat waren: "How are you?"Good,In the Room?" und " I don't like"..


Es lief dann doch etwas anders ab. Sie lief mir gleich über den weg und warf mir ihr Lächeln zu. Mann muss dazu sagen das das Lächeln gepaart mit ihren aussehen noch das Beste an ihr ist, das alleine ist quasi schon mindestens die hälfte der 30 Euro Wert die ich gerade gedachte zu versenken..
Denn so besonders viel sollte man lieber nicht erwarten.

Auf de Couch, nach gegenseitigem anlächeln viel mir immerhin auf das sie recht gut gelaunt und auch munterer wirkte. Besser als letztes mal, vielleicht hatte sie vorher nen Tag frei gehabt. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt

Nach der sehr informativen etwa zwei minütigen Konversation: "How are you?"Good,In the Room?" bin ich ihr dann mal gefolgt

Nach meinerseits gemischten Gefühlen, wie: "du hast wohl selber nicht den Schuss gehört" auf der einen Seite und "vielleicht wird es ja diesmal besser!" auf der anderen Seite. Rutschte mir im Zimmer ein Kompliment aus.:
"You are Beautifull" während ich mal ein bisschen mit ihren Brüsten spielte..
Sie: "Ohh, thank you"...
Ich: " I can lick you??"
Sie" "Ok"
Ich:
Hatte ich jetzt nicht mehr mit gerechnet. Und sie hat mich sogar schön rann gelassen und die Beinchen weit geöffnet.
Als Dank hab ich es mal lieber auf sehr zärtliche art gemacht und auch mit ihre Brüste lieber nicht zu hart bearbeitet. Das schien sie mir auch jeweils mit ihrem Lächeln zu würdigen.
Französisch war wie auch vorher soweit zärtlich und ok und diesmal hat sie mir sogar auch den Kopf dabei zu mir gewendet sodass ich nicht erst ihre Haare anheben musste um sie zu sehen..
Sex war aber auch etwas besser und ich konnte auch jeweils die Position bestimmen und wurde nicht von ihr unterbrochen.. Also Wieder Reiter, Missio, Doggy. Abschluss dann für mich leicht hinausgezögert kurz vor den 20 Minuten aber insgesamt recht easy zu schaffen in der Konstellation


Also zusammengefasst: Kann man sagen das Sie sicherlich nie ein Service Wunder werden wird. Aber ihre Form wohl stark Tages abhängig sein wird. Bzw. vielleicht auch vom Verhalten ihres Kunden ihr gegenüber abhängt. Eventuell auch einfach Sympathie bedingt. So würde ich das in etwa einschätzen. Ich halte sie für eine etwas empfindliche Person im allgemeinen..

30 EUR empfand in diesem Zusammenhang besonders wenn man Optik und ein niedliches Mädchen steht, dann doch einigermaßen gut angelegt und war zufrieden..
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.02.2017, 18:53
cassenoisette cassenoisette ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 118
Dankeschöns: 937
Daumen runter

Nationality / languages spoken: Romanian from Bucharest / English level 1
Age: 20-21 years old
Face: Very pretty...
Hair: Brown, smooth
Height: Average
Chest: Full and natural
Silhouette / body: Hot
Tattoos - Piercings: ?
Blowjob: Yes, but not long and quite poor
Cunni: No
Kissing: Lipstick style
Other features: Protected sex, oral without, i just could not resist to give her a chance.
Already fucked once in Acapulco, i should have taken the time of a careful choice because i interrupted the session after only 8 minutes!
Laufhaus service level, 30 euros slammed for nothing, to ignore strictly!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.05.2017, 17:12
Benutzerbild von Harvey
Harvey Harvey ist gerade online
Arbeiter der Liebe
 
Registriert seit: 15.01.2017
Beiträge: 694
Dankeschöns: 21608
Standard

Aus meinem Bericht vom 13.05.2017


Zitat:
Zitat von Harvey Beitrag anzeigen


Angelinas Gesicht ist echt ein Traum. Also wer wissen möchte auf was ich stehe. Sie stellt mehr oder weniger den Prototyp dafür dar.
Body ginge theoretisch wohl noch besser, aber das ist auch meckern auf hohem Niveau. Ist halt nicht wirklich sportlich, sondern mehr weich..
Gegenüber Februar wette ich das sie auch mindestens 1 Kg zugenommen hat, nicht das das so weitergeht!

Sie begrüsste mich ebenfalls auch schon als zweite nach Roberta noch bevor ich eingecheckt hatte und erkannte mich definitiv und lächelte mich an..
Also ihr Erinnerungsvermögen ist auch nach 3 Monaten zumindest vorhanden..

Später im Gespräch stellte ich dann fest, das sie neben ihren paar Wörtern englisch jetzt auch ca 3 Wörter deutsch kann.

Was den Service angeht. Küssen ist wie schon in Berichten gesagt nicht. Und lecken bei ihr bedingt je nach Laune..

Auf dem Zimmer ließ ich sie diesmal einfach mal machen. Ich war irgendwie etwas müde heute und etwas geschafft.
Da muss ich wiederum sagen ich fand dass Sie sich etwas verbessert hat..

Blowjob war soweit normal gut. Aber Sie schaute mich dabei oft an. Und züngelte auch mal. Das hat sie früher eher nicht so gemacht..

Erste Stellung in Reiter war technisch ebenfalls recht gut. Wobei sie nicht so große Ausdauer hat...

Doggy ist auch gut und sie beherrscht das ebenfalls gut. Sie hat sich einmal auch so an der Wand festgehalten und wir hatten da auch etwas Variation drin..

Abschluss dann in Missionar. Auch da zeigt sie keinerlei Probleme und lässt einen gut rann..

30 Euro für 20 Minuten gezahlt.

Fazit:
Also wenn man mit den Abstrichen leben kann ,ist es soweit gar nicht mal so schlecht.
Ich bin mir aber auch nicht so sicher bei ihr ob das nicht auch je nach Laune ist..
Noch ein Wort zu "Nähe". Zwar soll man Sie nicht küssen und Streicheleinheiten bekommt man ebenso nicht.
Aber es ist bei ihr dennoch so, das ich bisher immer eine gute Atmosphäre verspürt habe. Distanziert wirkt sie nicht. Und sie verhält sich auch immer korrekt was die Zeit angeht, und verschenkt gerne ihre Lächeln..
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:25 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de