happy gardensaunaclub magnumvilla vertigo
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 06.10.2009, 20:45
Gaucho Gaucho ist offline
Speedy Gonzales
 
Registriert seit: 05.10.2009
Beiträge: 1.191
Dankeschöns: 7594
Standard Grimberg: Berichtethema Grimbergsauna

Ort des Geschehens:

FKK Club Grimberg Sauna
Grimbergstr. 12
45889 Gelsenkirchen

Tel.: 0209 - 35 97 62 22
www.grimberg-fkk.de

Mitte September 2009 machte ich mal wieder einen Abstecher in die andere verbotene Stadt - zur Grimberg Sauna. Seit einiger Zeit wirbt der altbekannte, ehemalige RTC mit dem Service (AO) auf der Homepage. Es ist jedoch nicht klar, ob dieser aufpreispflichtige Spezialwunsch von allen Damen oder nur von einigen erfüllt werden kann. Auch ist dazu nichts auf Preistafeln zu lesen oder sonst ein direkter Hinweis zu bekommen. Unbeholfenen Freiern wie mir würden Steckbriefe wie auf der Page vom Laluna in Moers helfen. Vielleicht will ich auch nur wissen, welche Frauen grundsätzlich nur mit Gummi arbeiten.

Am Telefon wurden mir 12 Damen offeriert, was bei meinem Eintreffen um 19 Uhr auch hinkam. Gegen 20 Uhr verlassen aber manche Mädels bereits den etwas angestaubten Lusttempel, in dem sich bis auf eine neue, helle Birne in der Umkleide seit Jahren nichts verändert hat.

So sichtete ich denn nach dem Duschen das Aufgebot und ließ mich mit einem Kaffee im rechten Raum nieder (nebenbei der heißeste im ganzen Laden). Kein Wunder, daß hier FKK Total gilt. Alle Mädchen sind splitternackt und laufen natur, was ich grundsätzlich gut finde. Auf den historischen Röhrenfernsehern aus der Produktion von Grundig oder Nordmende laufen ebenso alte US Pornos, wo sich schnauzbärtige Darsteller mit silikongestärkten Milfs abmühen. Sei's drum. Zu der Grimberg paßt das alles und hier darf man auch nix anderes erwarten als Gelsenkirchener Barock. Rustikal eben.

Ich träumte davon, wie mich einst die deutsche Paula, Putri und andere Kaliber wie die deutsche Gina sowie Michelle verwöhnt haben. Die aktuelle Damenriege besteht aus altbekannten Milfs mit generell gutem Service (Viola, Silvie und Babsi), teilweise auch AO möglich. Ergänzt wird das ganze durch das rumänische Lager mit Angela, Renata und Betty. Dazu gesellen sich zwei, drei Polinnen und vier Bulgarinnen (u.a. Kim und Margarita). Als Aufpreis für AO sind 50 bis 60 € zum Grundkurs zu entrichten.

Marianne, Iris, Linda (nun Neby) sowie Laura (ehemals Aplerbeck) sind über alle Berge. Schade eigentlich.

Da ich die Pausch-Variante 2x nahm (75 €), also zwei Standardzimmer incl. ZK und FO, hätte ich mit AO also gute 175 € zu zahlen gehabt, was mir etwas zu hoch erscheint. Das System Laluna mit dem Zahlen beim rausgehen wird ohne weiteres und junge DL nicht einfach zu kopieren sein. Wobei: Den Versuch ist es wert, da es mit diesem Service noch nicht allzuviele Clubs gibt.

Die beiden Ladys, die ich mir aussuchte, machen kein AO. Margarita sagte direkt, blasen ohne, ficken nur mit. Betty fragte gar nicht und zog mir als es soweit war, direkt ein Gummi über. Kein Problem. Ich mache das eh nur, wenn es sich situativ aus einer intensiven Nummer ergibt, bzw. falls neue Damen in einem anderen RTC angelernt werden möchten

Meine Zimmer wurden jeweils mit einem Namen beglichen (25 €), wobei ZK und recht passabler GF6 geboten wurde. Der Illusionsfaktor bei Betty war sogar sehr gut. Für hemmungslose Schweinereien ist sie jedoch einfach zu lieb, daß man gar nicht daran zu denken beginnt.

In der Grimberg fehlt mir momentan der geile Kick , was auch an der Stimmung in der Grimberg liegen kann. Richtig entspannend ist das nicht, wobei der Service insgesamt recht ok war. Teilweise wird mir zu intensiv gekobert.

Als gegen 21 Uhr die Senioren eintrudelten, machte ich mich mal gleich vom Acker. Wenn ich eine richtig verschärfte und tabulose Porno-Nummer machen möchte, würde ich in jedem Fall woanders hingehen.

Fazit: Solider Club ohne herausragende Kicks mit vereinzelten Optikgranaten (Renata). Für ausgedehnte Ficksessions und lange Aufenthalte etwas zu langweilig derzeit. Ein größerer Parkplatz vor der Tür wäre sinnvoll.

Sonntags beginnt der 1x-Service jetzt übrigens bei 45 Euro incl. einer Nummer.

Gaucho
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.11.2009, 00:33
Gaucho Gaucho ist offline
Speedy Gonzales
 
Registriert seit: 05.10.2009
Beiträge: 1.191
Dankeschöns: 7594
Standard 12 Girls - ein Freier - und Alice!

Insgesamt glänzt die Grimberg inzwischen durch tabulose AO Girls - vor allem aus BG. Darauf stehen hier viele Kollegen. Ist eigentlich alles dabei, worauf der eine oder andere so steht. Auf den langweiligen Samstag mal eben 12 Mädels - für mich allein. War sonst keiner da.

Ich mag neben Milfs durchaus auch mal Teenymäuse:

Alice ist ein Neuzugang aus Rumänien und vor allem Kollegen zu empfehlen, die auf naturgeilen Teenysex mit einer süßen jungen Madame stehen. Alice ist 20 und stammt aus Rumänien. Man kann sich super auf Englisch mit ihr unterhalten, sie ist ein sehr aufgeschlossenes Girl(ie).

Alice ist ca. 175 groß, sehr schlank, sehr hübsches Gesicht, ganz lange dunkelblonde Haare, die sie zum Pferdeschwanz gebunden hat. Sie hat zudem superbe Stelzen, geile Füße und megafeiste Natur C/fast D-Cups mit dicken Puffys - mein Gott, was Natur und die richtigen Gene manchmal vollbringen können - ihre Titten sind einfach ein Traum. Und da Alice scheinbar nie ins Sonnenstudio geht, ist ihre Haut naturweiß und jungfräulich.

Kein Traum sondern Realität ist, daß die Kleine schon bei der Kontaktaufnahme auf dem Sofa mit superben ZK glänzt und einem abwechselnd dabei den Colt stahlhart bläst und leckt. Dabei kann man schon unten ihr süßes, enges Fötzchen naß massieren, was ihr offenbar sehr gefällt. Sie ist eine große scharfe Teenymaus und ich behaupte mal, daß ein Besuch der Grimberg derzeit allein durch ihre Anwesenheit gerechtfertigt ist. Ich hätte Lust gehabt, sie gleich unten auf der Couch zu vögeln, so spitz hat die mich gemacht.

Im Zimmer war ich gleich zweimal mit Alice, da es dort richtig steif abgeht. ZK und Blasen ohne Ende sowie deftige Fickspiele in allen Lagen - ganz großes Kino für eine so junge Lady. Ein besonders lustvolles Vergnügen ist das Lecken ihrer sehr engen Muschel und ihrer geilen Rosette, was sie scheinbar real genießen kann und entsprechend stark ausläuft :-)

Geil!

Anstatt nach tabulosen Aktionen zu fragen, verlängerte ich die Pauschale lieber auf eine halbe Stunde (jeweils plus 30), da die Süße derart scharf ist, daß ich lieber auf verlängerte Zimmer aus war, als auf gummifreie Stöße und wer weiß schon, wie lange sie in der Grimberg weilt.

Eine sehr gute Wahl aus meiner Sicht. Macht einen super Job, die Alice.

Viel Spaß!

Gaucho

Geändert von Gaucho (08.11.2009 um 14:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.11.2009, 18:59
joethelion joethelion ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2009
Beiträge: 239
Dankeschöns: 995
Daumen hoch Alice

Mein Gott, räumt die ab, die Süße!
Und womit? Mit Recht!

Aber erstmal vielen Dank @Gaucho für den Tip!

Ein absolutes Naurtalent mit fröhlich-natürlicher Ausstrahlung ohne Sili, ohne Tattoos, ohne Piercings, ohne Plastikkrallen.
Erst seit 4 Wochen im Geschäft - hoffentlich kann Sie das Niveau möglichst lange halten.
Einziger kleiner Wermutsstropfen: Schwämmchen.
Ist übrigens die Cousine von Renata, die derzeit "krank" ist.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.11.2009, 19:20
Sagrotan Sagrotan ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 5
Dankeschöns: 15
Idee

Zitat:
Zitat von joethelion Beitrag anzeigen
Einziger kleiner Wermutsstropfen: Schwämmchen.
In ein Schwämmchen blank reinzuficken ist sehr riskant.

Wenn die Dinger hart werden besteht die Gefahr, sich die Eichelspitze aufzuschrubben.

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.12.2009, 22:06
Gaucho Gaucho ist offline
Speedy Gonzales
 
Registriert seit: 05.10.2009
Beiträge: 1.191
Dankeschöns: 7594
Standard Alice

Alice ist wieder in der Grimberg tätig. Alle Mädels laufen weiterhin immer komplett nackt. 8 bis 12 Girls in der Woche sind wohl jetzt immer da und Standard. FKK und derbe Couchaction sieht man auf fast allen Sofas. Sehr guter MILF Sex mit AO ist möglich. Mit Didis älterer Schwester Sonja aus BG z.B. sehr gut. Reife große Titten... Und eine sehr geile Nummer Nebenbei sei hier mal ausdrücklich erwähnt, daß Blaskönigin Iris wieder in der Grimberg weilt.

Geändert von Gaucho (05.12.2009 um 20:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.12.2009, 23:00
Gaucho Gaucho ist offline
Speedy Gonzales
 
Registriert seit: 05.10.2009
Beiträge: 1.191
Dankeschöns: 7594
Standard Frostficken in der heißen Grimberg-Sauna

Die ganze Fahrt über ärgerte ich mich, daß der Heckscheibenwischer keine Spülung mehr bekam. Obwohl ich die Tage reichlich Glykol in den Vorratstank gekippt hatte, quittierte dieses Scheißding seinen Dienst. Und ich dachte immer, diese deutschen Qualitäts-Fahrzeuge werden brutal in Finnland im Winter getestet.

Was meinen Frust über den Frost etwas lindern könnte, wäre jetzt ein FKK Club, wo es bei Minus 12 Grad Außentemperatur so heiß ist, daß alle Mädchen komplett nackt laufen und auch nix gegen Fickspiele auf dem Kontaktsofa haben.

Zufälligerweise war ich gerade auf der A42 unterwegs und sah die Abfahrt Gelsenkirchen-Bismarck. Unterwegs bimmelte ich schon mal an und mir wurden von der neuen Thekenmaus Barbara 8 Girls offeriert.

Auf dem vereisten Parkplatz nur vier kleine Schlitten, so daß ich bequem einen Platz fand. Geöffnet wurde mir von der süßen Nora aus Rumänien, die mit ihrer neuen Frisur super lecker rüberkommt und insgesamt zwei Klassen besser wirkt als noch in der Arabella.

Alle Mädels laufen wie immer ganz natur. Manche sogar ohne Schuhe. Geil Der FKK Gedanke im Fick Club wird hier konsequent umgesetzt. Im Menü waren diesmal Marianne, Michelle, Alice, Jenny, Nora, Anna und zwei Bulgarinnen, die ich nicht kenne, bzw. eine schon, die sich in der Venus mal als Türkin ausgegeben hat.

Ich nahm die 75er Pauschale, also zwei Zimmer. Diesmal jedoch nicht Alice, da sie mir diesmal etwas zickig vorkam und nicht gut drauf schien. War so ein Gefühl.

Alice Freundin ist genauso jung, heiß und willig

Kurzübersicht: Nora (Rumänien)

Alter: Mitte 20
Figur: Weiblich, sehr angenehm
Cup-Size: B, leicht hängend, große Nippel
FO = variantenreich, sehr heftig, schon im Kontaktraum
EL = Sehr gut
Augenkontakt = immer
ZK = sehr geil! (unbedingt dazubuchen)
GF6 = Ja, superb und geil
Lecken = nicht geleckt
WF = 100%


Ein super liebes Girl, nix für Ultra-Optikpopper, aber für Kollegen klasse, die auf echt guten GF6 mit einer gepflegten gut riechenden Jungmaus stehen. Ich finde sie hübsch, und Nora ist wirklich natürlich ohne Nuttengehabe. Vom Service und der Performance eigentlich noch besser als Alice!

Nach längerem Abhängen in der wohltuenden Hitze, die scheinbar durch die Grimberg'sche Fußbodenheizung erzeugt wird, betrat ein Kollege das Gelage, der mich an Pornodarsteller Conny Dachs erinnerte. Die Ähnlichkeit war umwerfend echt. Nach einigem Rumsitzen verschwand er mit einem Getränk in den unteren Gefilden, da wo seit Jahren die großen Spielwiesen für Showficks eingerichtet sind.

Als ich nach einiger Zeit unten pinkeln mußte, sah ich, wie er sich von der süßen bulgarischen Anna den Schwanz steif blasen ließ und sie danach auf einem Sofa ordentlich durchfickte.

Die Arschkälte war wie weggeblasen.

Ich machte das gleiche dann auch mit Anna, jedoch oben, in der linken Fick-Nische, neben der Theke. Anna schlug mir vor, sie gleich "vor Ort" zu ficken. Wozu denn hochgehen? Möchtest Du mit Gummi oder ohne vögeln. Ich sagte, bitte mit Gummi (wer will schon über die Feiertage zum Urologen):

Kurzübersicht: Anna (Bulgarien)

Alter: ca. 28
Figur: Sehr schlank
Cup-Size: B, hängend, große Nippel und Vorhöfe
FO = vor mir knieend, sehr heftig, schon im Kontaktraum
EL = Sehr gut
Augenkontakt = immer
ZK = Nicht gebucht
GF6 = Nein. Einfach durchvögeln nach Laune
Lecken = nicht geleckt
WF = 70%
Showfickmaus


Als ich meine Klamotten aus dem Spind fischte, fickte Kollege Dachs erneut, diesmal Michelle mit der blonden Kurzhaarfrisur, ordentlich im Showraum, so daß ich beim Anziehen schon wieder geil wurde. Das ist auch eine scharfe Maus (Typ Roxette). Sie stöhnt ziemlich laut, wenn man sie rannimmt.

Insgesamt abgerechnet: Pauschale zu 75 Euro incl. zwei Zimmern. Nora plus 5 Euro für super gute ZK ohne Ende. Anna kein Aufpreis, gefickt im Kontaktraum.

Der Laden ist genau nach meinem Geschmack.

Gaucho

Geändert von Gaucho (20.12.2009 um 09:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.03.2010, 14:51
rhrh1488 rhrh1488 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2010
Beiträge: 2
Dankeschöns: 0
Standard danke....

sehr nett geschrieben aber ob dies nun komplett angeboten wird und zu welchen aufpreis?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.01.2011, 22:21
Gaucho Gaucho ist offline
Speedy Gonzales
 
Registriert seit: 05.10.2009
Beiträge: 1.191
Dankeschöns: 7594
Standard

Die Kleene ist ziemlich süß und reichlich erfahren für ihr zartes Alter, was wohl auf die solide Ausbildung im Club Laluna zurückzuführen ist. Sie sieht wirklich sehr jung aus, gute Figur, auffällig sind ihre Pumps, da die meisten Mädels doch eher fersenfreie High Heel Stilettos bevorzugen. Gefällt mir auch noch besser, da ein schöner Fuß das Zimmer immer hervorragend abrundet und für mich aufwertet.

Auf der Matratze mit Anja zu knuddeln, ist ein großes Vergnügen. Sehr schöne Natur B/C-Cup Tits, wunderbar geformt und ganz natürlich wippend.

Griffiger fester Body, sehr lustiges Mädchen, ganz natürlich offen für Sexspiele jeder Art.

Bei ihren ZK erkennt man jedoch, was eben im Laluna scheinbar nicht so gefragt ist: Die Vermittlung der großen Illusion. Das ist mir bei Anja viel zu hektisch und es fehlt eine gewisse natürliche Geilheit, wie es andere Girls eben drauf haben. Das soll nun keine Kritik sein, da sie noch sehr jung ist und viel dazulernen kann.

Talent hat sie auf jeden Fall und ich war auch sehr zufrieden. Und ich bin mir auch sicher, daß sie den richtigen Job gewählt hat. Jedenfalls für die Zeit, die sie sich vorstellt.

Es geht hier eindeutig um Ex Anja aus dem LL nun Anita. Deshalb wurde das Erlebnis in Kopie hier eingestellt. Dazugegehörige Diskussion im > Ursprungsthread <. M.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.01.2011, 20:42
janhoek janhoek ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2009
Beiträge: 37
Dankeschöns: 100
Standard Nadine

Nadine aus Bulgarien, Anfang 20, 165cm Teenie-hardbody, lange schwarze Haare, passables Deutsch.
Serviceorientiert, Nähe kam nicht wirklich auf. Kurzer smalltalk auf der Couch, bisschen streicheln und Griff unters Handtuch. Frage nach dem Zimmer. Ich wollte wenigstens noch die Aussichten auf Küssen testen ... ok, zweimal haben sich unsere Lippen dann berührt, eher flüchtig (auf dem Zimmer dann noch ein drittes Mal!), dabei hat sie wirklich tolle Kusslippen, schade. Na gut, aus der Nummer komm ich jetzt nicht mehr raus, lass uns das beste draus machen.
Auf dem Zimmer ohne lange Warmlaufzeit FO, nicht toll aber auch nicht ganz schlimm, brachte seine wirkung ... Ficken? Ja. Gummi drüber, sie mir ihren Po entgegengesteckt, gut gegengehalten, netter Anblick ...
Dauer der Aktion 10 Minuten. Na gut. aber ihre Optik ist toll ...

Gruß
Jan
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.01.2011, 21:02
janhoek janhoek ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2009
Beiträge: 37
Dankeschöns: 100
Standard Moni

... oder Monica aus Rumänien, Ende 30, Brillenträgerin (nach dieser Info brauch ich sie wohl nicht weiter beschreiben, sollte so zu identifizieren sein).

Rein von der Optik her kommt Moni natürlich gegen die Teenie-Neuzugänge in der GS nicht an. Aber zwei andere Eigenschaften machen das sowas von wieder wett. Zum einen kann Moni sprechen. Deutsch jetzt nicht wirklich für eine Konversation ausreichend, aber wer des Englischen mächtig ist kann mit ihr über alles mögliche quatschen.

Und dann ihr ... soll ich das jetzt wirklich Service nennen? Es war, als ob zwei Menschen die sich mögen echt geilen Sex miteinander haben. Es fängt irgendwann auf der Couch während des Gesprächs an. Sie rückt näher, Streicheln, Küssen, ZK. Leidenschaft beiderseits erwacht. Küssen und Knabbern ihrer Nippel lässt sie richtig warmlaufen (die Gänsehaut die ich bei ihr spürte hatte wohl nichts mit Frösteln zu tun). Ihrerseits Griff unters Handtuch und Streicheln dort, meinerseits fanden meine Finger auch bei ihr eine sehr erogene Zone, in der sich schon ein wenig Feuchtigkeit bemerkbar machte. Ihre Frage "would you like to go upstairs to a room, it's more intimate there" wurde von mir mit einem überzeugten "Yessss" beantwortet.

Und es wurde dann wirklich sehr "more intimate". Inniger, leidenschaftlicher, feuchter, zarter, heftiger Gf6. Nach einer sehr gefühlvollen Blaseinlage mit intuitiver Bremse kurz vor dem point of no return schiebt sie sich wieder hoch und setzt sich auf mich ... was gibt das jetzt? bin ich schon drin? Nein, war ich nicht. Sie sieht das "P" in meinen Augen und beruhigt "no, no, just play a bit, I do not make without condom" (dies auch als Hinweis an die AO-Freunde). Später lässt sie sich von mir und meinen Leckkünsten ausgiebig und mit heftigem Resultat verwöhnen, und dann "now i want to feel you inside", Abschluss in der Missio, eng umschlungen mit immer wieder verlangenden feuchten ZK und intensivem Augenkontakt. Die akustische Untermalung war zwar zunehmend heftiger, wirkte aber nicht übertrieben sondern glaubhaft.

Eine sehr intensive innige Dreiviertelstunde, während derer ich auf einer Welle von Zärtlichkeit und Leidenschaft der Wirklichkeit entschwebt bin.

Das war jetzt die Kurzfassung meines Erstbesuchs bei ihr Anfang Januar. Ich hätte nicht gedacht, dass sich die Intensität noch steigern ließe, aber es wird jedes Mal geiler. Moni: "Good sex needs two persons, not only one..."

Thank you Moni

Gruß
Jan
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Partytreff Gelsenkirchen (Steinstraße) Honeyslab Pauschalclubs & Partytreffs 27 20.06.2017 22:30
im sundern 21 , gelsenkirchen probo04 Ruhrgebiet 3 15.06.2010 21:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:37 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de