freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 21.08.2012, 07:43
Patrone Patrone ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 274
Dankeschöns: 2668
Standard GT: Lolli (Ex-Lolita), 30, Moldawien/Griechenland

Lolita

30
Moldawien/Griechenland (und noch einiges mehr)
Blonde, lange, glatte Haare
knapp 175 cm
KF 42
D-Cup natur
Gutes Deutsch

Geändert von FC-Themenguard 02 (23.08.2012 um 21:59 Uhr) Grund: Rahmendaten geändert.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.08.2012, 07:46
Patrone Patrone ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 274
Dankeschöns: 2668
Standard aus meinem Bericht vom 20.08.2012

http://www.freiercafe.com/showpost.p...&postcount=326

Zitat:
Zitat von Patrone Beitrag anzeigen
Leider gelang es mir nicht, die fickende Schönheit zu erwischen, sie wurde mir direkt vor der Nase weggebucht. Im Augenwinkel hatte ich jedoch schon eine Alternative aufgetan. Eine vollschlanke junge Blondine mit abermals riesiger Oberweite (ja ich weiß, der ein oder andere lacht sich wieder schlapp). So saß ich dann mit unserem Kollegen und wartete…
Dann trat das Rubensmodel in den Raum, war wohl fertig mit der Buchung und steuerte direkt auf unser Sofa zu. Der Kollege und ich schauten uns verdutzt an, waren perplex. Da schwärmst du von ner Dame in deren Abwesenheit und die scheint es per siebten Sinn zu riechen. Mein Nachbar reagierte ebenfalls perfekt und machte sofort Platz für das proper Mädsche namens

Lolita

war ihr Name, mit moldawischen und griechischen Elternteil, ja waren noch zwei andere Nationen dabei, allerdings wieder vergessen.
PST angenehm inkl. ersten kleinen Küssen und Test des straffen Bindegewebes im Brustbereich und Arsch.
Nach einiger Wartezeit auf ein freies Zimmer, ergatterten wir wieder einen klimatisierten Raum im Gebäudekomplex selber. Schon während sie das Bett bereitete knetete ich ihre gewaltigen Obermänner. Die folgenden Küsse waren im obersten Bereich, dabei spielt Lolita gerne die Wilde.
Vielleicht manchmal etwas zu viel des Guten, aber wenn man sich darauf einlässt, wie ich in diesem Moment, sicher ein Erlebnis. Insgesamt war’s eher ne animalische Session mit nem guten BJ, Cunnilingus und Fick in diversen Stellungen, teils akrobatisch von Lolita ausgeführt. Sie scheint hier sehr belastbar zu sein und gibt alles. Trotz Klimaanlage war ich anschließend fix und fertig, die halbe Stunde wurde voll ausgenutzt. Trotzdem wollte Lolita unbedingt noch eine Rauchen und etwas Quatschen. Sie verfügt halt über ein lebhaftes Wesen. Trotzdem, ne super Zeit, nicht nur für GT-Verhältnisse. Allein wegen ihr würde ich noch mal gerne ins GT fahren.

Lolita

Aus: lt. eigener Aussage Moldawien und Griechenland, perfektes Deutsch mit Frankfurter Einschlag
Alter: Schätze Mitte 20
Haare: Blond, länger und glatt
KF: 42 bei knapp 175, alles fest und straff, draller Arsch
OW: E-Cup natur, leicht hängend aber noch schön jugendlich straff
Tattoo: Glaube nicht
FO: Ja, gut, hätte etwas tiefer sein können
ZK: Ja, höchstes Niveau
GF-Faktor: Höher
Porno-Faktor: Mittel
WF: Auf jeden Fall, klasse Body, sehr gute Performance, aber auch sehr lebhaft, könnte mir vorstellen, dass nicht jeder mit ihrer Art klarkommt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.08.2012, 21:25
Patrone Patrone ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 274
Dankeschöns: 2668
Standard Kleines Update zu Lolita GT

Hi, hab die Süsse noch einmal gebucht, das bedeutet ich muß einige Daten korrigieren bzw. erweitern.

Alter ist auf Nachfrage 30 Jahre, sie sieht aber wirklich jünger aus. Cup ist nicht E wie von mir angegeben, sondern 'nur' D, man sollte halt die Brustgrösse immer am Unterbrustumfang messen. Eine Brust misst mehr als zwei Hände.
Tattoos oder Piercings hab ich def. nicht entdeckt.

Sie arbeitet wohl noch nicht so lange in Brüggen, möchte aber bald regelmässig im GT aufschlagen. Juchu!

Noch ein Wort zur Belastbarkeit von Lolita. Sie wollte von sich aus abschliessend in der Schubkarre gefickt werden,
d. h. die Beine lagen während der Korpulation auf meinen Schultern. War erst versichtig und zurückhaltend, aber Lolita forderte immer härtere Stösse, indem sie mich mit gekrallten Fingern am Arsch dirigierte und verbal anfeuerte.

Lolita ist für mich ein absolutes Highlight!

Bis bald Patrone

Geändert von Patrone (24.08.2012 um 21:14 Uhr) Grund: Ergänzung zur Anwesenheit ergänzt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.08.2012, 22:06
Schitzo Schitzo ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.04.2012
Ort: Westfalen
Beiträge: 200
Dankeschöns: 985
Standard Lolita

Lolita Ü30 mit KF 42 sollte sich demnächst wohl besser einen zutreffenderen Künstlernamen ausdenken...

Der als gut bescheinigte Service spricht aber natürlich für die Dame.

Gruß
Aerius
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.09.2012, 11:05
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.284
Dankeschöns: 3100
Standard GT: Lolli

Auszug aus Berichtethema vom 22.09.12:

Zitat:
Zitat von eunos Beitrag anzeigen

... Nach wenigen Minuten war der Platz neben mir besetzt - und es wurde langsam spannend.

Ihr Name war Lolli - und ihre Oberweite genial!
Herkunft: Griechenland
Alter: nach eigener Aussage 30 Jahre
KF: 42, aber trotzdem ziemlich knackig
OW: D-Cup, und (zum Glück) Natur
Haare: Blond, Schulterlang und glatt
Größe: ca. 170cm

Wir unterhielten uns nett, tranken zusammen ein Gläschen Sekt, und ihre Hände wanderten immer öfters unter meinem Bademantel.
Kurz darauf waren wir auch schon im Zimmer, und hier entwickelte sie sich zum wahren Knutschmonster.
Es folgte ein ausgiebiges Blaskonzert, und ihre Oberweite setzte sie dabei auch gekonnt ein. Dann gab es wieder Knutscheinlagen das mir fast die Luft weg blieb - und wir wechselten in die Reiterstellung. Sie ist konditionell voll auf der Höhe - und gab richtig Gas! Ich merkte wie langsam meine Säfte stiegen. Wir wechselten in die Missio, und mit umklammernden Beinen forderte sie eine härtere Gangart. Nach einigerZeit war es leider um mich geschehen, und unter wildem knutschen kam ich zum Abschuss.
Wir quatschen später noch einige Minuten - und am Spind bekam sie später einen Fuffi, plus Tipp.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.12.2012, 13:03
foxi007 foxi007 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Ort: NRW
Beiträge: 119
Dankeschöns: 286
Standard Lolli kümmert sich bestens um deinen Lolli

... also, kann den Eindruck meiner Vorstecher nur bestätigen, die Frau hat Spaß an ihrem Job, so kommt es jedenfalls rüber. Tiefes Knutschen ohne Ende, sie lässt sie schön ihre riesen Brüste massieren und geht in der 69 richtig gut ab. Kein Zeitdruck, alles bestens, Wiederholung möglich !!!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.12.2012, 16:35
Adonis Adonis ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2012
Beiträge: 4
Dankeschöns: 15
Daumen hoch

Hatte auch dass vergnugen mit Lolli,schpricht gutes Deutsch alter ca:33,ist nicht die schönste aber sehr nett.
Tolles vorgespräch,ZK ok.Am servivce gabs nichts auszusetsen.Sie bläst gut und ist stellungsfreudig.Sie lässt sich richtig feste ran nehmen.FO:gut bis sehr gut.
Tolle brueste gute figur,gesicht ok.Wenn einem die optik gefällt ,sollte man sie buchen,sie ist nett und der service ist top.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.04.2013, 13:52
Knallebumm Knallebumm ist offline
Gast
 
Registriert seit: 18.01.2010
Ort: Domnähe
Beiträge: 66
Dankeschöns: 202
Standard

WOW was ein Fick

ich saß da spät um bisschen abzuspannen und wusste nicht ob ich noch ne nummer schaffe. Wildes getuschel von ein paar Mädels und dieses galt wohl mir, Lolli und noch eine gestikulierten und dabei ging es wohl um mich.

Dann kam Lolli auch schon angerauscht und hielt mir ihr Riesentitten ins Gesicht und mit der Begrüßung "hi ich bin Lolli, ich ficke dich endgültig durch meine Freundin da meinte ich schaffe das nicht (ich hatte sie vorher gevögelt Carmen heisst sie).

Mein Ding stand wie ne Eins ansichts ihrer Argumente.

Ab und zu stehe ich auf dralle Frauen mit D oder E titten, sie hat ein süßes Gesicht und irgendwie geilen Sex in den Augen.

Das Zimmer war Super, Tittenfick, Dirty Talk, viele Stellungen und Cumshot auf die Prachttitten, hat total spass gemacht und war Porno pur.

Die hätte noch weiter gemacht aber nach so viel Popperei die ich den Tag über hatte, konnte ich nicht mehr, ansonsten hätte ich weiter gemacht.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.08.2014, 08:21
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.284
Dankeschöns: 3100
Standard GT: Lolli

Auszug aus Berichtethema vom 14.08.14:

Zitat:
Zitat von Geiler Bock Beitrag anzeigen

... Eine kräftige CDL zog dann meine Aufmerksameit auf sich.
Kurz hin und mal ihren Namen und Nationalität in Erfahrung gebracht - es war Lolli, ein Griechenland-Moldawien-Mix.
Nun musste also das Smartphone her und ein Check im hiesigen Forum gemacht werden.
(Erst) Auf Seite 4 der Mädels-Liste fand ich sie und die Berichte versprachen so einiges.
Also hin und gleich mal ein Hüttchen im Aussenbereich klar gemacht.
Der Service ist so wie von meinen Vorschreibern beschrieben:
Küssen / ZK: Referenzklasse
Blasen/Eierlecken: Sehr gut, mit Augenkontakt bei geiler Kriegsbemalung
Spanisch: Fordernd und lehrreich
GV: zahlreiche Stellungen, fordernd und hart, beastbar und mit DirtyTalk
Wiederholungsgefahr: 100%
Empfehlung: Jedem, der auf kräftigere Mädels mit D-Titten steht
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.08.2014, 11:08
Benutzerbild von zi2000
zi2000 zi2000 ist offline
Holz -vorderHüttn- Fäller
 
Registriert seit: 08.11.2009
Beiträge: 688
Dankeschöns: 2269
Standard

hatte mit Loli im Sommer auch einen Wiedersehens"kampf".

Ja, manchmal geht es halt etwas wilder bei/mit ihr zu

aber das wußte ich ja, denn schließlich war sie einige Jahre
eine bekannte Größe im Frankfurter Palace, bevor sie die
Familienpause eingelegt hat.

Als Christina (rum. - ja, damals war es noch kein schlechtes Merkmal, im
Gegenteil, die wenigen rum. Mädels, die sich nach D verirrt hatten, gehörten
zu denen Spitzenservicekräften) war sie eine der festen Größen im Palace,
und auch eine der Letzten, die sich ungeniert der öffentlichen Action hingab.
(zur Orientierung: damals lange, schwarze Haare).

Ich erinnere mich noch wie sie einmal (als die "prüden" rum. Mädels schon Einzug
gehalten haben) auf der hinteren Treppe zur Bar einen Italiener "verarztet" hat
und vor allem die anderen Mädels ungläubig mit offenem Mund zuschauten
__________________
nature.gif wenn ich mit Silikon spielen möchte hätte ich meinem Computer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:51 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de