freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #421  
Alt 20.02.2018, 18:16
kalle56 kalle56 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2009
Beiträge: 220
Dankeschöns: 6173
Standard Anya versus Alina

Beide geprüft von Kalle.
Beide klein von Statur, dunkelhaarig, typische Schwarzmeer-Optik. Damit ist die Aufzählung der Gemeinsamkeiten schon beendet:
Alina:
sehr schlank, kleine leicht hängende Titties, distanziert, in ihr Handtuch gewickelt nimmt sie kaum Kontakt zur Umwelt auf, selbst als Mann sich neben sie setzt, kommen nur verhaltene Automatismen in Gang wie Hand auf Bein, dann zaghafte ZK, schließlich Fühlprobe, ob die Mühe irgentwas gebracht hat, schnell die Frage nach dem Zimmer.
Anya:
eher moppelig mit Super-Möpsen, etwas dicklichem Hintern nimmt Anya lächelnd Kontakt zu den Handtuchträgern auf, ist viel in Bewegung. Der Gast wird freundlich begrüßt und intensiv beknutscht, Dabei ein schön persönlicher Blickkontakt. Anya nimmt sich Zeit zum Knutschen, zeigt sich stolz auf ihre Traumtitten und bietet sie zur oralen Verwöhnung an.

Auf dem Zimmer dann wie zu erwarten:
Alina
weiß mit ihrem Skinny Körper zu gefallen, arbeitet auch pflichtbewußt das übliche Programm ab bis dann endlich der gewünschte Erfolg eintritt. Brav, aber nichts, was groß im Gedächtnis hängen bliebe.
Anya
wird schon im Stand aktiv, knutscht, saugt, bietet ihre Weiblichkeit offensiv zum haptischen Genuß an. Da ist Leben drin, da entwickelt sich förhlicher Nahkampf und irentwie Alles wie von selbst.

Ich steh ja auf Skinny-Optik, aber die entscheidenden Punkte werden durch leidenschaltlichen (Illusion) Service gemacht.

So bin ich inzwischen auch schon ein zweites Mal auf und unter Anya gelegen, habe einen tollen Tittenfick als Zugabe genossen - während mir bei Alina einmal gereicht hat.

Optik ist nicht Alles, und inzwischen törnen mich immer häufiger die wilden Moppelchen und Knutschmonster an.

Macht´s gut,
Kalle
__________________
Ob blond, ob schwarz, ob braun, ich liebe (fast) alle Fraun
Mit Zitat antworten
  #422  
Alt 01.05.2018, 23:40
Benutzerbild von albundy69
albundy69 albundy69 ist gerade online
Womanizer
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: In der verbotenen Stadt
Beiträge: 7.588
Dankeschöns: 49719
Cool Update Romantika - 1. Mai, abends

Nach langer Pause war ich am 1. Mai abends im aktuell kleinsten der Clubs mit den neumodischen aphrodisierenden Teppichen. Nur 2 Minuten mit dem PKW entfernt von der BAB A2 Ausfahrt Recklinghausen Süd findet man den Laden in unmittelbaren Nähe der Pferderennbahn.
Parkplätze ohne Ende vor der Tür, auf dem Hof des Gebäudes, das von außen nicht als Puff erkennbar ist, ebenso.

Man drückt die Klingel und wird von einem Nackedei zur Theke geleitet, wo der Eintritt kassiert wird. Aktuell gibt es abends eine 15€ Happy Hour ab 20 Uhr. Diese habe ich genutzt und war doch recht entzückt über die Knackigkeit der Thekendame. Eine hübsche blonde Türkin im Gymnastikanzug – wie so oft wünscht man sich insgeheim, dass sie die Seiten wechselt.

Kerlstechnisch eher verhaltener Besuch: Während meines 2 stündigen Aufenthaltes habe ich 3 andere Kollegen gesehen. D.h. Die Romantika gehört nicht zu den Läden, die in der Happy Hour aus den Nähten platzen (könnte evtl. an der Championsleague gelegen haben). Ansonsten alles wie gewohnt. Die Dusche funktioniert bestens, wenn man alleine im Duschraum steht, Pissoir neben der Dusche defekt (Man kann aber im Eingangsbereich auf die Toilette) alles recht sauber. Auf dem Rundkurs fällt auf, dass der hinterste Raum mittlerweile um ein Verrichtungszimmer ergänzt wurde. Sauna gewohnt heiß.

Ansonsten alles in bester RTC-Ordnung. Kaffee aus dem Kübel, Kekse, Bananen, Softdrinks aus dem Automaten per Selbstbedienung, diverse Süßigkeiten ergänzen die spartanische kulinarische Seite dieses Puffs. Ladies mit Ausnahme der Aerobiclehrerin hinter der Theke alle nackt.

Damen:

Es stehen 10 Sedcards in der Vitrine, 6 Damen wurden gesichtet. 3 mir komplett unbekannte junge Rumänische Damen für Freunde heftig ausgeprägter Fleischberge. Alicia, ein hinreißend witziger blonder Wirbelwind aus BG, Elli, ne Milf aus Sofia sowie Maya, eine Milf aus Rumänien.

Nach dem typischen Kaffee zum Aufwärmen und der Zigarette zur Lagepeilung ist klar, dass die nette Dame meiner Begrüßung die erste Samenspende bekommen soll.

Alicia, 23 aus Bulgarien
160cm
Kf 36
Alles fest und am richtigen Ort
75 A Titten
Blonde Rastazöpfe oben zusammengeheftet
Tolles ausdrucksvolles Gesicht
mit eckigen Zügen, toll gepflegten Augenbrauen
Absolut tattoofrei
Ich finde sie sehr lecker

Die komplette Kommunikation ist sehr offen , wird in Deutsch geführt und sie springt wie ein Flummi auf meine doofen Gags an. Alles prima und ultrasympathisch. Auf dem Sofa ist sie anhänglich und verschmust. So verziehen wir uns auf die Koje.

Die Nummer ist schnell beschrieben: Geschäftsmäßiges Küssen mit Z, ohne wirkliches Feeling. Sie lässt sich komplette auffressen und ist außerordentlich lecker. Fingern geht, aber bitte mit Vorsicht. Blasen im Saunaclubstandard sehr bemüht und prima, dann allerdings der Versuch, für Mehr oral Extras abzugreifen. Danach die Disksussion ums Ficken. Schwanz angeblich zu groß, dann der Versuch, Extra rauszuholen. Nu ja ich habe die Zähne aufeinandergebissen, mir eine Tüte verpassen lassen und sehr vorsichtig von unten eingedrungen. Wegen Ablauf des erste Zeitintervalls und ohne Bock auf Verlängerung ungespritzt unter die Dusche gegangen.

Hier wieder ein lustiger Heidenspaß, gegenseitiges einseifen, lachen usw. – danach 30€ übergeben.

Fazit: Selten hatte ich eine so derartig sympathische Frau im Zimmer. Aber aus Prinzip ziehe ich die Bremse an, wenn man mir dauernd Extras verkloppen will. Ich denke, aus Sympathie gibt es noch mal eine zweite Chance, bei der jedoch vorher alles abgeklärt wird und ansonsten gar kein Zimmer gemacht wird. Vom Prinzip ist sie wohl für jede Schandtat zu haben, glaube aber, bei dem doofen RTC Greenhorn wie mir ihre eigene Preisgestaltung aufdrücken zu können.

Danach den zweite Kaffee getrunken, etwas mit Elli geklönt, nicht verzagt und das Momentum eines nicht komplett finalisierten Aktes genutzt und direkt neben Maya gesetzt.

Maya, 34, Rumänien
Schwarze schulterlange Haare
160cm
Gebräunte Haut
Tellertitten mit geilen Zapfnippeln
Kf 36, alles bis auf Titten fest
Typ Fickfloh
Sitzt im Eingangsbereich
Kommunikation OK in gebrochenem Deutsch

Maya ist komplett anders gepolt als ihre Kollegin aus Buchung 1. Sie labert nicht groß rum, sondern knutscht ganz einfach los und das in himmlisch weicher sinnlichen Weise. Mit einem Zirkuszelt begeben wir uns in den Fickraum. Dort wird, bevor irgendwelche Handtücher auf dem Riesenbett verteilt werden, in gleicher Innigkeit weitergeknutscht. Das macht mich verdammt geil.

Jedenfalls entwickelt sich alles zu einer absoluten Slowfucker – Schmusenummer der Extraklasse, man kann ihren Body formidabel auffressen, ihre weiche Fotze fingern. Sie bläst freihändig tief und ewig lang und intensiv und schmeckt auch beim Facesitting wie ein reifer Pfirsich. Die Zeitverlängerung auf eine komplette Stunde ist unausweichlich, wird aber nicht thematisiert und irgendwann (ich weiß nicht wann) rotze ich die komplette Feiertagssuppe heraus, komme langsam wieder auf Normalpuls, werde zuendegeknutscht und beende das Zimmer mit einem süffisanten Grinsen.

Maya macht Vollprogramm auf die sinnlich zärtliche Tour. Es wird zu keiner Sekunde über Geld geredet ... inniger Sex wie mit einer Geliebten. So muss es sein, damit Vatti gerne seine Geldbörse öffnet und mehr als verdiente 70€ übergibt. Maya ist eine Gf6 Obergranate und eine ganz liebe und faire Haut.

Da ich mir noch die zweite Halbzeit des CL Halbfinales ansehen wollte habe ich nach dem Duschen fluchtartig den Laden verlassen. Die Romantika ist eine gemütliche A2-nahe Alternative, wenn man mal in Ruhe und fern von dem ganzen Trubel ficken will und mehr so auf den runderen Typ Frau steht. Wie so oft zeigt sich, dass eine lustige sympathische Frau keine Garantie bietet, dass man ortsunüblichen Abmelkversuchen ausgesetzt ist. Einfach nicht verarschen lassen.
Ein Tipp für alle, die Richtung Oberhausen düsen. Das Kreuz A43/A2 ist immer noch eine Baustelle und man muss bis Ausfahrt Oer Erkenschwick düsen, wenn man sich am Kreuz nicht ausdrücklich links einordnet. Ich bin gefühlt nun bereits zum 5. Mal in dieser Falle gelandet.
Mit Zitat antworten
  #423  
Alt 13.05.2018, 22:49
Thomas027 Thomas027 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2017
Beiträge: 606
Dankeschöns: 19187
Daumen hoch Zwei MMF-Dreier, einer davon auf dem Sofa / Publicfuck mit ELI

Sonntag, 13.05.2018, 13:30 bis 17:30 Uhr.

- Auf dem Parkplatz stehen 5 Autos, vorm Eingang ein Fahrrad. Im Club sichte ich 6 Kerle.
- Auf der Theke 7 Sedcards und alle 7 Mädels sind auch anwesend. Es sind Eli, Sarah, Angelika, Diana, Joana, Elif, Maya.
- Hinter der Theke: Sam. Ein attraktives Frauenzimmer. Hab sie gleich gefragt, ob..., aber leider werkelt sie nicht mehr. Sie unterhält sich mit den Gästen, verteilt Marmorkuchen, kümmert sich... - sehr angenehm.

Die Mädels sind durchweg freundlich, begrüßen mich, man kann auch ohne Zimmerabsicht ein bisschen mit ihnen rumalbern. Es gibt viele Couchaktionen. Und ich hatte eine kurzweilige Zeit dort, sehr anregend und geil war es:


ELI. Bulgarin, Mitte 30 (geschätzt), 165 cm, KF 37, dickere Hupen, blonde glatte halblange Haare, man sich recht gut in Deutsch austauschen.

Ich hab Eli gleich gefragt, ob sie öffentlich bläst und vögelt. Sie fragt Sam. Die hat es nicht so gern hier direkt auf dem Sofa vor der Theke (es wurden gerade Pizzen geliefert und weiteres Essen sollte noch kommen. Die kleine Pizza-Bringerin schaute immer wieder verstohlen auf meinen Steifen, der von Eli gehobelt wurde und konnte sich schlecht auf die Abrechnung konzentrieren ). Aber im Saunaraum stehen 3 weitere Sofas, dahin sind wir umgezogen.

Dort geleckt, geblasen und die Dame im Stehen von hinten gefickt. Zwei Kerle auf den anderen Sofas. Der eine schaut interessiert zu und ich berichte ihm live von Eli's Blasekunst. Dem anderen interessiert das nicht die Bohne – er schläft, oder tut zumindest so.

Auf dem Zimmer schließen wir unser Tete a Tete ab.
Eli ist eine erfahrene Liebesdienerin und bereitet mir mit ihren Kenntnissen ein scharfes Vergnügen. Sie kann auch Porno und ist für Ferkeleien zu haben.


ANGELIKA (sprich: Anschelika) sitzt mit einem Kollegen auf dem Sofa. Die beiden geilen mächtig rum. Sie spreizt ihre Beine und zeigt ihre Ritze, er - schon mit steifen Riemen - wichst sie, leckt ihre Titten... Das macht mich spitz und ich frag Angelika, ob ich ihr nächster Lover sein kann. Das greift Kollege (K) auf und verlängert meine Frage in eine Gegenfrage: ob ich Lust habe, zu den beiden aufs Sofa zu kommen. Na Hallo, klar doch.

Mannmann, Angelika steigt voll drauf ein, lässt uns ihre Titten und Spalte abgreifen, wichst zwei Schwänze gleichzeitig... und wir wollen bald nur noch eines: schnell aufs Zimmer!

Dort geht’s sofort in die Vollen. Wir Kerle sind sowas von erregt. Und Angelika – ja, die empfehle ich jetzt mal allen Ernstes für diese Art von Spass. Sie hüpft aufs Bett, geht in die Hocke, hält ihre Arsch hoch, und schon sitzt K bei ihr drin und rammelt los. Sie greift meinen Schwanz, zieht mich zu sich, und bläst, lutscht und saugt. Ich übertreibe nicht, es ist eine saugeile Session. Wir stöhnen, spornen uns gegenseitig an, quatschen dreckiges Zeugs.

K zieht seinen Dödel raus und bittet mich freundlich zum Gefecht. Ich ficke Missio, und direkt vor meinen Augen fickt K in die Schnute von Angelika. Dann fickt K in Missio und ich krabbel hinter die beiden und schau mir aus der Nähe an, wie sein Schweif die Fotzenlappen raus zieht und wieder rein drückt.

Ich weiß nicht mehr, wie oft wir gewechselt haben, ich war irgendwie im Rausch. Und Angelika, die geile Büx, macht alles mit, ist aktiv, fordert uns zu diesem und jenem auf. Herrlich ist sie.

30 Euro wollte sie pro Bock. Ich hab nen Tip drauf gelegt, klar, bei DEM Service.


K und ich bestellen uns Pizza. Dabei gute Unterhaltung. Und wir beschließen, uns eine weitere Trio-Lady auszusuchen. Die Wahl fällt auf DIANA.

Ich war zuerst etwas erstaunt, aber dann war ich nur noch angenehm überrascht: mit Diana gab es ungefähr einen ähnlich scharfen Dreier wie mit Angelika. Nur dass das Geschehen diesmal bis zum spritzigen Ende auf dem Sofa neben der Sauna stattfand. Wir sind gar nicht mehr auf die Idee gekommen, nach oben aufs Zimmer zu gehen, so brünstig gings zu.

Immer wieder kamen Sehmänner vorbei. Und auch die übrigen Mädels waren ganz neugierig und sind zuschauend und grinsend durch den Raum gedackelt.

Auch Diana ist ein scharfes Frauenzimmer. Ne tolle Show hat sie uns geliefert. Von diesem Trio erwähne ich nur noch dieses:

als K in der Missio am Nageln ist, fass ich die Schenkel von Diana, spreitze sie weit auseinander und sag zu K "So, jetzt kommst du voll rein in die Punze. Fick das geile Weib durch!" Das hat er dann gemacht, laut geklatscht hat es, und Diana hat bei jedem Stoß laut gequiekt... bis K schnaufend abgeschossen hat.

Ich hab mir die Lütte dann blitzschnell geschnappt und in der Doggy nen Sprint hingelegt. Jodel jodel.

Auch Diana möchte gerne 30 € pro Bock. Und auch bei ihr gibts was drauf.


Zum Abschied hat mir Sam eine gute Heimfahrt gewünscht, und grinsend gemeint, dass ich ruhig wieder vorbei schauen kann. Na dann, die Einladung ist hiermit angenommen


* * * * * * *

Die Sedcards von den beiden Mädels krieg ich nicht so gut hin, sorry. Vielleicht kann sie jemand ergänzen?

DIANA
Rum oder Bul?
Ende 20 ?
160 cm
KF 36?
B-Cub
Haare ?
Konversation: gutes Deutsch


ANGELIKA
Rum oder Bul?
Mitte 20 ?
160 cm
KF 38?
B-Cub
Haare ?
Konversation: echt gutes Deutsch
Sie war früher in der Grimme

Geändert von Thomas027 (13.05.2018 um 23:03 Uhr) Grund: kleine Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #424  
Alt 29.05.2018, 20:39
Benutzerbild von Dr.Malibog
Dr.Malibog Dr.Malibog ist offline
Asiagirls-Versteher
 
Registriert seit: 28.02.2012
Ort: Essen im schönen Kohlenpott
Beiträge: 147
Dankeschöns: 2049
Standard FKK Romantika Recklinghausen

Frage in die Runde

Lese gerade das bei FKK Romantika in der HappyHour kein Eintritt kostet und die Nummer nur 20 Piepen?!

War schon jemand von Euch da und kann das bestätigen?

Normalerweise müsste der Laden doch brechend voll sein,oder sind die DL darin dick und häßlich.

Wenn es sich lohnt fahre ich hin und werde dann berichten.
Mit Zitat antworten
  #425  
Alt 29.05.2018, 21:11
br2016 br2016 ist offline
Gefühlsficker
 
Registriert seit: 29.09.2010
Beiträge: 608
Dankeschöns: 21715
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Malibog Beitrag anzeigen
Lese gerade das bei FKK Romantika in der HappyHour kein Eintritt kostet und die Nummer nur 20 Piepen?!
20€ ist der Eintritt zur Unhappy Hour. Zimmer müsste weiterhin 30€ sein.

Zitat:
Zitat von Dr.Malibog Beitrag anzeigen
Normalerweise müsste der Laden doch brechend voll sein,oder sind die DL darin dick und häßlich.
Halt ich beides nicht für soo unwahrscheinlich
Aber was weiß ich schon. Bin gespannt auf deinen Bericht.
Mit Zitat antworten
  #426  
Alt 30.05.2018, 14:40
Benutzerbild von el Caesse
el Caesse el Caesse ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2012
Beiträge: 165
Dankeschöns: 8452
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Malibog Beitrag anzeigen
Frage in die Runde

Lese gerade das bei FKK Romantika in der HappyHour kein Eintritt kostet und die Nummer nur 20 Piepen?!

War schon jemand von Euch da und kann das bestätigen?

Normalerweise müsste der Laden doch brechend voll sein,oder sind die DL darin dick und häßlich.

Wenn es sich lohnt fahre ich hin und werde dann berichten.
Nach Rücksprache mit der Thekendame innerhalb der HH Eintritt frei. Außerhalb 20 Euro. Der Spaß mit den Damen beginnt mit 30 Euro.
Mit Zitat antworten
  #427  
Alt 30.05.2018, 15:55
Benutzerbild von Dr.Malibog
Dr.Malibog Dr.Malibog ist offline
Asiagirls-Versteher
 
Registriert seit: 28.02.2012
Ort: Essen im schönen Kohlenpott
Beiträge: 147
Dankeschöns: 2049
Standard FKK Romantika Recklinghausen

Zitat:
Zitat von el Caesse Beitrag anzeigen
Nach Rücksprache mit der Thekendame innerhalb der HH Eintritt frei. Außerhalb 20 Euro. Der Spaß mit den Damen beginnt mit 30 Euro.
Danke

Werde dann da in der nächsten Zeit dort hinfahren
Mit Zitat antworten
  #428  
Alt 31.05.2018, 16:32
dermattin dermattin ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2010
Beiträge: 97
Dankeschöns: 815
Standard Mädels

Wie viele Mädels sind denn momentan da ?
Mit Zitat antworten
  #429  
Alt 31.05.2018, 20:46
pique pique ist offline
"Hurenvermesser___
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 677
Dankeschöns: 39335
Idee Die haben auch ein Telefon_

Zitat:
Zitat von dermattin Beitrag anzeigen
Wie viele Mädels sind denn momentan da ?
oben links die Nummer:

Ab 17 Uhr ist jetzt Eintritt frei.
Zimmer werden gleich bezahlt. 1x40/ 2x70/ 3x habe ich vergessen, aber mehr wie 2x schaffst du today sowieso nicht mehr, und tomorrow siehtdas vielleicht schon wieder ganz anders aus.

8 girls
Mit Zitat antworten
  #430  
Alt 31.05.2018, 21:46
dermattin dermattin ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2010
Beiträge: 97
Dankeschöns: 815
Standard

Zitat:
Zitat von pique Beitrag anzeigen
oben links die Nummer:
[/B]
Es gibt auch Menschen die Probleme mit dem Sprechen haben ! Leider gibt es keine Auskunft über WhatsApp ....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fkk arabella, fkk romantika, recklinghausen, romantica, romantika, rtc, saunaclub, villa, villa romantika

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hardcore Burg in Recklinghausen nacho Pauschalclubs & Partytreffs 30 12.10.2012 15:11
Tina Recklinghausen Werner Spermer Fragen zu Clubs & Anbietern 1 11.03.2010 11:24
Diana, Aca nun in der Villa Ned Damenwanderung 2 03.12.2009 11:34
Villa Vertigo im TV Uncle Coffee Offtopic 5 05.11.2009 07:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:38 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de