Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #11  
Alt 28.02.2017, 15:54
Benutzerbild von Dummmy
Dummmy Dummmy ist offline
two hole sluts lover
 
Registriert seit: 28.03.2010
Ort: Blasendorf
Beiträge: 97
Dankeschöns: 783
Standard

Zitat:
Zitat von el Caesse Beitrag anzeigen
Jasmin,.......
Ficken in der Doggy geht kaum, weil sie sehr lange Beine hat......
Deshalb habe ich sie immer flach auf den Bauch gelegt, und es ihr dann von hinten besorgt. Ein Genuß!
__________________
Baby, open your mouth and take it like a good girl
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.03.2017, 10:23
Dr. Rainer Klimke Dr. Rainer Klimke ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2016
Ort: Zwischen den Gegnern von Worringen
Beiträge: 75
Dankeschöns: 3472
Standard Jasmin , das Grimme Mannequin.

Hier noch eine Widmung in Form eines Berichts über JASMIN , die vielleicht
nach ihrem Urlaub nicht wiederkommt .(ab 1.4.).

JASMIN (Rum)

Alter : 23
KG : 184
KF : 32-34
Haare : Aktuell ,fein , glatt , schulterlanger Pferdeschwanz.
Brust : C-Cups Natur
Gesicht : Schmal , große dunkle Augen ( Nofretete lässt grüßen)
Sprache : Rum , Engl. , verständl. Deutsch.

Aus meinem Bericht vom 23.3.

Nach Newbie - Einweisung und duschen sah ich mich um und erblickte ...
JASMIN und war geflasht von ihrer äußeren Erscheinung .
Das Gesicht mit den sehr schönen großen dunklen Augen erinnert an
Nofretete , der Hammer Mannequin - Körper offenbart sich erst , wenn sie
vom Sofa aufsteht.
Wenn sie dann zur Theke geht , wippen ihre perfekt geformten C-Brüste bei
jedem Schritt. Ein Naturwunder.
Wer sich kein Herz fasst und diese wirklich schöne Frau nicht bucht , verpasst was .
Ich setzte mich zu ihr und ich kam ins Gespräch mit einer intelligenten jungen Frau und ließ es erstmal langsam angehen...
Die Spannungskurve stieg mit zarten und gefühlvollen ZK auf der Couch langsam an und ich vermisste das Anblasen nicht .Doch endlich durfte ich diese herrlichen Brüste berühren
Bei dem Gang auf`s Zimmer schritt sie mit ihrem Luxuskörper vor mir her und meine Vorfreude stieg .
JASMIN ist eine perfekte Bläserin , was sie mir auch sofort bewies.
Ich ließ mich erstmal fallen und bat sie nach einiger Zeit um 69 um ihre Körpermitte mit meinen Augen und mit meiner Zunge zu erforschen.
Wirklich ein Genuß !!!
Meine Latte wuchs und pulsierte immer mehr , sie bemerkte meinen Begattungstrieb und nach Contimontage bestieg sie ihren Hengst und ritt mich zunächst sehr gefühlvoll.
Ich griff mit beiden Händen nach den C-Boobs und ihre schönen Nippel traten
neugierig weiter nach außen.
Jasmin ging jetzt in den Galopp bis sie merkte , das ich von unten stoßen wollte . Das schob ihren langen Oberkörper so weit nach vorne ,das
ihre Brüste auf meiner Brust lagen und mit ZK das Tempo zurücknahmen.
Mmmhh...
Ich spürte dann das ich sie richtig nehmen wollte und bat sie in die Löffelchen - Position . Ich knetete die obenliegende Brust und steigerte das Tempo und die Tiefe bis ich mich in ihr entlud .
Sie ließ mich lange auszucken , was ich sehr genoß und säuberte mich zärtlich.
Es blieb noch Zeit für AST und
WOW , JASMIN , eine wundervolle halbe Stunde ,
Entlohnung am Wertfach 30425 mit Tip.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.05.2017, 19:36
mitanu mitanu ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Beiträge: 345
Dankeschöns: 6990
Standard Die Rettung durch das Grimme-Model

Sie hatte ich ja schon lange auf dem Radar gehabt, aber dieses Mal sollte es endlich mal klappen.

JASMIN hatte zum Glück nur Urlaub und ist nun wieder da... Nach dem Grottenzimmer mit ELISA sollte sie mir das Abschlußzimmer versüßen.
Ausnahmsweise saß sie mal nicht in ihrem kleinen Zimmerchen mit KATHY , MAGDA und LILLY. Sie setzte sich schräg gegenüber von mir und ich hatte einen kurzen Weg.

Es war ein lockeres, unverkrampftes und kurzes PST. Schnell waren wir uns einig und ich konnte ihrer Zimmernachfrage nichts entgegensetzen.

Dort eröffnete sie sofort mit einem Kuschelkurs und sanft-schmelzenden ZK. Ihre vollen, weichen Lippen bringt sie sehr zielführend zum Einsatz. So bemerkte sie sehr schnell den Alarmmodus des Kollegen und unterstützte ihn mit der Hand in seinen Bemühungen ihr sehr nahe zu kommen.

Eigentlich rechnete ich mit einem Stundenzimmer, bei diesem langen Traumkörper - da gibt es einiges zu bearbeiten. Fangen wir mal mit ihren süßen, vollen Brüsten an, welche sich als dankbare Empfän-ger zeigten.

Nun mußte erst Mal ihre Muschi verwöhnt werden. das volle Kontrastprogramm (muschitechnisch) zu ELISA. Klein, fast versteckte Lippen... es machte Spass sie hervor zu lecken und mit ihnen zu spielen.

Ich war schon so rattig das ich das Spiel abbrach und sie blasen lies. Und das kann sie - welch ein Gegen-satz zu ELISA. Hier spürte man keine Angst - sie nahm ihn voll ran und rein, aber keinesfalls hart. Schön saftig-zärtlich und verspielt. Immer mit dem richtigen Druck so das sie selbst merkte das es nicht mehr allzu lange dauern könnte.

Sie sattelte auf - und mit ihren Traumtitties vor Augen und in den Händen fing sie langsam an zu reiten. Blickkontakt hält sie und kann sogar überzeugend lächeln. Da ich noch ein wenig knutschen wollte, angedockt in die Missio gedreht und das drohende Finale kündigte sich an.

Meine Frage nach dem Finale im BJ bejahte sie und hier legte sie nochmals ein Schippchen drauf. Welch´ eine Entschädigung für ELISA. Ich fand ihr Blasen sogar noch besser als das von ANTONIA, so das sie es in kürzester Zeit schaffte ihn zur ergiebigsten Explosion des Tages zu verführen.
Sie ließ ihn langsam auszucken und zur Ruhe kommen und begann erst dann mit den Reinigungsritualen.

Normalerweise schaffe ich das dritte Zimmer kaum in einer halben Stunde. JASMIN packte es in 20 Minuten mich zu verführen. Das hätte ich nie erwartet, zumal die offizielle Zimmerzeit von 30 auf 25 Minuten ver-kürzt wurde. Sie hat das Zeug ANTONIA den Rang abzulaufen.

Wir hatten noch 5 Minuten für Schmusereien, AST und ZK. Diese souveräne und überzeugende Leistung wurde natürlich mit einem Trinkgeld aufgewertet.
Ich gebe ihr guten Gewissens 100% in allen Punkten des grimmigen Nahkampfes, WHF und

Geändert von mitanu (14.05.2017 um 19:39 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:03 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de