Einzelnen Beitrag anzeigen
  #17  
Alt 27.10.2012, 21:21
Geröllheimer Geröllheimer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 441
Dankeschöns: 3773
Daumen hoch Scheiss die Wand an! Ein richtiger Puff

Da hab ich doch heute nen richtigen Puff gefunden. So mit allem Zipp+ Zapp! Mit richtigen Huren die noch wissen wie richtig geküsst und gefickt und geblasen wird. In Wuppertal. In diesem komischen Wuppertal, wo ja eigentlich quasi der Hund begraben ist. Das Ding heisst Sky Club und ist in einem Industriegebiet. Deutscher Ring 40. Die Einfahrt geht nen Berg hoch. Eigentlich wie jede Einfahrt in dem Kaff, wo überall nur Berge sind. Quasi die Rocky Mountains von Germany. ;-)

Im Puff gibts Berge von Ärschen und Titten. Fleischige Fotzentäler mit würzigen Bächen.....

...Cheffe himself machte mir die Tür auf und erklärte mir alles. Super Typ. Einer von uns. "25,-€ Eintritt, erste Nummer 50,-€ und ab dann für jede weitere 25,-€. Da geht die Post ab! Nickese Aufpreis+ son Scheiss." Ich glaubte dem Cheffe und gab ihm 25,-€. Dann kam ne etwas ältere, aber gut erhaltene Latina und steckte mir ihre Zunge absolut fachgerecht in den Hals. Dat war Dulce aus Kolumbien.

Ola! Beim Begrüssungszungengesabbel wurde mir wärmer, ich schloss meinen Spind auf, riss mir die Klamotten vom Leib, duschte, trocknete mich ab und Dulce bliess mir einen. Das war schon prima. Die kann dat! Die vorbeilaufende Ling aus PhillipinaSaugDenSchwanz- Country wollte auch mal und ich dachte: "Nä, is dat schön hier."

An der Theke bekam ich von Dulce erstmal nen sehr leckeren Kaffee und Zungen+ LippenAkrobatik für Fortgeschrittene. Sehr Lecker! *****

Dann gingen wir in ein Fickzimmer im Mönchengladbach- Style und machten uns erstmal locker. Ihre satten C- Hängemöpse beflügelten mein Schwanzwachstum und die Trööte wurde feinst geblasen. Danach wollte ich den gehockten FrontalSchamlippenInDerFresseFotzeleck.;-) Den hat Dulce begnadet ausgeführt, mir ihre Titten im Vollpanorama von oben präsentiert und sich in eine absolut geile 45 Grad TittenBaumel- Position begeben.

Sie gummierte meinen Dödel und sattelte auf. Gaaanz langsam wurde gefickt. So richtig langsam. So mag ich dat. Dann hab ich am nächsten Tag auch keine Sportnachwirkungen. ;-) Nachdem die Sau gekommen war flog der Gummi innen Mülleimer und ich wurde genialst Abspritzgefoltert. Dulce zelebrierte den megagekonnten 1st Class- IchMachDichKrankenhausBlow!

Irgendwann flog meine Sosse an ihre Mandeln und ich war glücklich. Danach bekam ich noch ne Massage und ab zum Buffet. Das ist auch ganz klar in Ordnung. Nix weltbewegendes, aber OK. Auf jeden Fall besser als in der Freude. ;-)

Es waren noch weitere Mitstecher anwesend. Nach netten Pläuschchen über Titten, Fotzen+ Ärsche sah ich Erica. Ne ca Mittzwanziger PrallarschLatina mit nem unglaublichen SüdAmerika- IndioGesicht. Booah! Küssen konnte die auch. Real SloMo mit LippenAuffressen! Am Pool auf ner Liege konnte ich schonmal ihre schönen Möpse mit unglaublichen KirschNippeln freilegen und lecken.

Im FickStübli wurde nicht gefickt. ;-) Ich leckte nach nem geilen ZK- WarmUp ihre immer fleischiger werdende Fotze in der 69 und Erica blies. Zwar nicht so genial wie Dulce, aber guuut! Der Tropenbach floss würzig an meine Geschmacksnerven, ich wollte kommen....drehte Erica in die stabile Seitenlage und spritzte ihr meine Sosse elegant in den Rachen.

Das Auskuscheln war wieder absolut unhektisch und entspannt. Klasse Frauen. Da sollten sich die ganzen 50,-€ Hühner mal ne Scheibe von abschneiden!


Nach dem ganzen SexGedöne hab ich mir zwei leckere Veltins reingepfiffen, mich mit nem sehr netten Kollegen unterhalten und bin extrem entspannt nach Hause gedüst.



Fazit:

Das istn Gerölli- Puff!

Bis nächste Woche....I love you....

Rock`n `Roll! ;-)


CU

Geändert von Geröllheimer (27.10.2012 um 22:10 Uhr)
Mit Zitat antworten