Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 15.09.2010, 10:55
Benutzerbild von Rivera
Rivera Rivera ist offline
Frühstücksrentner
 
Registriert seit: 28.09.2009
Ort: Im P6-Bermudadreieck
Beiträge: 2.153
Dankeschöns: 40348
Standard

Obwohl sie von ihrem Body (trotz der Fülle alles fest und straff) her nicht gerade meinem bevorzugten Beuteschema entspricht, weckte Anastasia mit ihrer freundlichen Ausstrahlung und ihrem hübschen Gesicht meine Sinne. Optischer Aufhänger der jungen Russin, die seit einigen Tagen in der PSR ist und vorher im Frankfurter Raum tätig war, sind jedoch ihre hammermäßigen natürlichen C/D-Motoren.

Die gute Anastasia ist ja noch recht jung und relativ unverdorben, dementsprechend ging sie auch eher gemäßigt zur Sache. Hat ganz passabel geblasen, natürlich kein Vergleich zur gleichnamigen FO-Highlight. Auch kein Blickkontakt, trotzdem sehr angenehm. Übrigens keineswegs abspritzorientiert. Sie macht keinen Zeitdruck, ist weder hektisch noch langsam und geht auf den Gast ein.

ZK eher verhalten und nicht sehr tief. Das orale Erforschen ihrer Muschi blieb zwar nicht folgenlos, trotzdem kam anschließend ordentlich Flutschi zum Einsatz. Ich ließ sie dann aufsitzen, dabei schwang sie ganz ordentlich die Hüften und ich konnte mich mit ihrer überproportionalen 1a-Oberweite befassen, was recht schnell zum Füllen des Gummis führte.

Fazit: Anastasia ist ein liebes Mädel, bei dem noch einiges an Potenzial vorhanden ist.

Kurzübersicht Anastasia

FO = Recht gut, allerdings ohne große Variationen; kein Hand- und Zungeneinsatz
EL = Gab’s kurzzeitig auch
Augenkontakt = Nein
ZK = Eher zaghaft
Lecken = A. genießt, ohne in größte Wallung zu geraten
GV = Nur Reiter; A. wirkte zweifellos leidenschaftlich
GF6 = Ja, dürfte ihre bevorzugte Spielart sein
WF = Warum nicht?!
Mit Zitat antworten