Einzelnen Beitrag anzeigen
  #26  
Alt 15.09.2009, 18:21
Benutzerbild von Vaginator
Vaginator Vaginator ist offline
Der stramme Leckfeldwebel
 
Registriert seit: 15.09.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 317
Dankeschöns: 481
Standard 22.04.2009

Hallo zusammen,

heute ergab sich bei mir ein günstiges Zeitfenster, dies nutzte ich kurzer Hand um einen Ausflug nach Velbert zumachen. War es eigentlich mein Ziel noch zur Happy Hour einzutreffen, verhinderten der Verkehr und die Dauerbaustelle auf der A40 ein pünktliches Eintreffen.
So stand ich genau um 13.02 Uhr auf der Matte mit der Hoffnung das die liebe Empfangsdame ( Marietta war nicht da ) ein Auge zudrückt, aber naja wofür sind halt Regeln da, also den Obulus in Höhe von 30 Euro gelöhnt und ab in die Wellness Oase.

Nach Kleiderwechsel und Dusche ging es gewohnt an die Bar um bei einem Latte Macchiato die Lage zu sondieren.

Es folgt Lagebericht um 13.20 Uhr;

-ca. 20 Damen anwesend darunter viele neue Gesichter
-15 Mitstreiter in weiß
-Mittag/Frühstücksbuffet im gewohnten Umfang
-Sauna schön heiß

Letzteres nahm ich dann auch erstmal in Anspruch, wo ich dann durchs Schaufenster ein nettes Zielobjekt sichtete.

Nach der Sauna und nachfolgender Dusche ging es zur Besagten Dame auf die Couch:

Estefania, 22 Jahre, Blonde Haare, Pralles B Cup und bekleidet in einem rosa farbenen Bikini ähnlichem Teil.
Kommunikation war etwas schwierig da sie nicht sehr gut Deutsch kann, wir konnten uns jedoch in Englisch behelfen. Sie war heute den 3 Tag im ACA und hat vorher im Living Room, Villa Vertigo, und Arena gewerkelt.
Auf dem Zimmer angekommen, gab es eine nette Nummer die hier aber nicht näher erläutert wird, da diese kein Highlight war, sondern eher Standart.

Kurzfazit:
EL: nein
Französisch: ja mit Handeinsatz
Küssen: ja aber nicht wirklich mit Hingabe
GF6: naja ging irgendwie in die Richtung
Säuberung: ja
Wiederholungsfaktor: 75%

Die Nummer war ok, nicht mehr und nicht weniger, jedoch muss ich erwähnen das Sie doch ziemlich Profitorientiert arbeitet, alles ziemlich zügig nacheinander macht, was die Stimmung doch sehr schadet.

Nach dieser Nummer ruhte ich mich erstmal aus und genoß sämtliche Wellness Features die im Aca angeboten werden.

Um ca. 17.00 Uhr ging es dann für mich erneut zur Erkundung an die Bar.

Es folgt Lagebericht um 17.00 Uhr;

-mittlerweile ca. 30-35 Damen vor Ort
-gut 20-25 Mitstreiter an Bord
-Buffet gibt immer noch was her, teilweise jedoch abgebaut.
-Sauna immer noch Heiß

Bei einem weiteren Latte Macchiato endeckte ich dann ein Gesicht was ich schon von Anfang an kenne, aber noch nie angetestet hatte.
Heute sollte es dann soweit sein, also zu ihr auf die Couch:

Sarah, 29 Jahre, Deutsch, dunkle Haare, B Cup, mit BH und String bekleidet.
Nach näherem Beschnuppern auf der Couch wechselten auch wir die Örtlichkeit und gingen aufs Zimmer.
Hier angekommen machten wir es uns auf der Matratze gemütlich und es folgte eine Nummer an der meiner Meinung nach nichts fehlte.

Kurzfazit:
EL: ja und ausgiebig
Französisch: ja mit leichtem Handeinsatz
Küssen: ja
GF6: ja auf jedenfall, sehr zärtlich und schön
Säuberung: ja
Wiederholungsfaktor: 101%

Für mich mal wieder ein echtes Highlight, welches ich nicht zum letzten mal besucht habe! Kein Stress kein Zeitdruck eher im Gegenteil!

Um ca. 19.00 Uhr pünktlich zur Eröffnung des Buffets habe ich die Heimreise angetreten.
Auch heute war es defintiv nicht das letzte mal das ich in Velbert war, ich habe einen schönen entspannenden Tag erlebt.
Bei einigen Gesprächen mit verschiedenen Damen kann Mann aber heraus hören das die Wirtschaftskrise auch hier wahrgenommen wird- was leider natürlich auf die Stimmung der Damen drückt und wodurch auch eine Art Karusellfahrt ausgelöst wird, die Damen wechseln die Clubs einen nachdem anderen in der Hoffnung einen Club zufinden wo der Rubel rollt. Irgendwie doch verständlich- aber auch sehr schade.

Ein weiteres Neues Gesicht konnte ich heute noch endecken.
Agnieszka alias Aga, 25 aus Polen.
Sie kenne ich von Ihrem Ausflug zu Neby, wo sie im letzten Jahr auch kurz tätig war.
Ich denke der ein oder andere kennt Sie auch noch von dort.

So es ist Zeit mich abzumelden.
Wir sehen und hören uns.......

Geändert von Vaginator (16.09.2009 um 08:27 Uhr) Grund: verschönerung