Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1024  
Alt 19.01.2017, 10:24
Benutzerbild von albundy69
albundy69 albundy69 ist gerade online
Womanizer
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: In der verbotenen Stadt
Beiträge: 7.554
Dankeschöns: 48581
Standard

Ich habe bei Neby jedoch über all die Jahre keinen Fall erlebt, bei dem ZK, FO und GVM eine Aufpreisforderung nach sich gezogen hätte.

In dem von Dir genannten Beitrag lässt sich der Vorfall auf folgende Passage reduzieren:

Zitat:
da vorher explizit nicht vereinbart
Daraus abzuleiten, dass man einer Dame kostenlos in den Mund spritzen darf ist schon eine sehr marktfremde Sicht der Dinge. Ebensogut könnte man im heissen Gefecht mal eben in den Popo abrutschen, die Frisur einkleistern, beim Schlittenfahren die Bahn verlassen oder im Blasrausch die Blase entleeren und bei Übergabe der Gage sagen: War nicht explizit vereinbart.

Vielleicht mutiere ich doch noch zum Frauenversteher?
Mit Zitat antworten