Einzelnen Beitrag anzeigen
  #553  
Alt 04.12.2016, 13:54
Benutzerbild von Baloo
Baloo Baloo ist gerade online
Gemütlicher Bär
 
Registriert seit: 08.09.2015
Ort: Westfalen
Beiträge: 76
Dankeschöns: 3143
Daumen hoch Bericht noch aus der Werbewoche

Hallo zusammen,

besser spät als nie, so ist meine Devise für diesen Bericht.

Im November in der Werbewoche bin ich mal wieder in der Grimme vorbeigerauscht und hatte zwei gute Zimmer;

Zimmer eins war mit Angie, welche an diesem Tag trotz hohem Männeraufkommen und gebuchtwerden, es geschafft hat, keine Sekunde mal ruhig auf ihren fünf Buchstaben sitzen zu bleiben, sondern "hibbelich" durch den Club gegangen ist. Mal zum Gläser sammeln, mal zum Aschenbecher leeren, mal zum... Ach keine Ahnung... Sie hatte aber auch immer ein nettes Lächeln und einen netten Satz auf den Lippen, sodass ich sie mal aus dem Verkehr zum Verkehr gezogen habe. AUf dem Zimmer folgte nun eine gute "Nummer" in meinem persönlichen oberen Mittelfeld. Von ZK, über einen guten Blow bis hin zu einer ausdauernden und fordernden Ritt war alles dabei, was ich so mag. Leider kam nicht wirklich eine Nähe auf, da sie auf dem Zimmer doch sehr professionell ist und leider auch hier eine gewisse Unruhe an den Tag legt. Nichtsdestotrotz

Das zweite Zimmer hatte cih an diesem Tag mit Alexa. Diese kannte ich noch aus Arabella und wusste somit, was für eine Art Zimmer mich erwartet; sie ist halt etwas sehr verrückt...
Auf dem Zimmer haben wir dann viel gelacht, geknutscht, geleckt, geblasen... Während sie mir in der Reiterstellung allein durch ihre "Mega-Becken-Boden-Muskulatur" alles, was Angie noch übrig gelassen hatte, raus presste, grinste sie mich einfach nur komplett versaut an. Mir war anscheinend ins Gesicht geschrieben, wie überrascht, verwirrt, freudig,... keine Ahnung, ich war aufgrund dieser Art des Abgemolkenwerdens. Zum Schluss lachten wir noch ein wenig weiter und sie zeigte mir, was ein "Ballon" war. Hier bläst sie Luft unter die Vorhaut und lässt sie mit einem "Pimmelfurz" entweichen. Das war absolut eine der skurrilsten Erfahrungen, welche ich bisher im Puff gemacht habe. Sie ist halt postitiv verwirrt.

Nach dem zimmer schloss sich mein Zeitfenster und ich war wieder "on the Road".

Vielen Dank an die nette ED und an die Girls für eine schöne Zeit in der Grimme.

Wie immer gilt: Bei Rückfragen zum Bericht, bitte PN an mich, ansonsten freue ich mich über ein Dankeschön

Viele Grüße

Baloo
Mit Zitat antworten