Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 08.06.2018, 18:13
Benutzerbild von franzisco
franzisco franzisco ist offline
Mikroarsch Fetischist
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: Märkischer Kongo
Beiträge: 622
Dankeschöns: 9470
Standard Acapulco GOLD: Micky, 23, Rumänien

Hiho,

Ist schon bestimmt 3 Wochen her, aber noch recht gut in Erinnerung. Das war ein sehr gutes Zimmer mit Micky. Sie ist Rumänin 23 Jahre, 167cm, KF 36, B-Cup, blond lang, mit einigen Tattoos am Arsch und Arm. Der Arsch ist übrigens sehr knackig wenn auch von einigen Streifen heimgesucht.

Micky hat ein Puppengesicht meist mit rosa Lippenstift gestylt. Wenn sie durch die Hallen schreitet sieht man eine klasse Figur, wo mir eigentlich zuerst Frau Etepetete mit erhobener Nase zu einfällt. Bei der Serviceabfrage wird alles bejaht ohne jeglichen Aufpreis. So bekommen die Mädels bei Franzisco ihre Buchung. Also ab auf Zimmer.

Hier verwandelt sich das Etepetete-Püppchen in eine kleine nymphomane Pornobraut. Frau Micky will es, Herr Franzisco serviert es.
Ne quatsch, aber Micky geht schon gut ab. Die ZK sind etwas wild und sie bläst immer wieder mit ihren Haaren, die ungebändigt auf klein (groß) Franzisco fallen.

Die Titten sind erste Sahne und Mickys Body ist so richtig straff. Ich leck mal so ne 8 um die Titten rum und Micky strahlt. Noch besser wirds ne Etage tiefer. Das scheint keine Muschi zu sein sondern ein Vulkan. Nach kleinen Eruptionen durch meine Zunge hervorgerufen fließt auch recht schnell die Lava. Micky geht voll ab. Bevor noch dieser pyroklastischer Strom ausbricht, wird der Stengelpfropfen in dem Krater versenkt. So muß das. Zischendurch sind auch ZKs möglich. Pfropfen mal kurz raus und wieder rein um Überdruck abzulassen.

Nach etwas über 20 min. war ich schon fertig. Micky hat mich mit ihrer nymphomanen Art recht wuschig gemacht, so das ich die Zeit nicht mehr so gut kontrollieren konnte. Da ist natürlich eine Wiederholung vorprogrammiert.

P.S. Vorleben war im Schwesternclub
__________________
Gruß Franzisco


Ein Leben ohne ficken ist möglich, aber völlig sinnlos ! !
Mit Zitat antworten