Einzelnen Beitrag anzeigen
  #752  
Alt 09.03.2018, 10:46
Benutzerbild von Mark Aroni
Mark Aroni Mark Aroni ist offline
Alles standfest
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 59
Dankeschöns: 1952
Reden

Leider etwas verspätet hier nun mein Bericht über meinen Erstbesuch in Elsdorf.
Dieser begab sich am Karnevalssonntag zur Mittagszeit. Vlt. nicht der beste Tag wie sich in meinen weiteren Ausführungen entnehmen lassen wird.

Ok, geparkt vor der Tür und rein in den Lusttempel. 60 Eur abgegeben und zwei rote Handtücher emofangen. Die mich begrüßende DL war direkt optisch nicht meins, aber dazu später.

Geduscht und an die Bar gesetzt. Eisbären/DL Verhältnis um 13 Uhr ca. 15/20 ...

Die Damen tummelten sich auf den hinteren Sofas. Was ich lustig fand war, dass eine sich heftigs an der Muschi kraullte und allein vor sich hin jauchzte. Wäre sie mein Typ gewesen, hätte ich direkt eingelocht

Die für mich an diesem Tag erste Option sass gegenüber der Bar auf dem Liegesofa. Leider guckte sie die ganze zeit total gedröppelt und gelangweilt. Dazu passt überhaupt nicht, dass auch sie unmotiviert an ihrer Dose spielte. Also auch diese Option war keine.

Tamara, glaub ich zumindest, sass auch dort rum. War aber mehr als 1h mit ihrem Smartphone beschäftigt.

Irgendwie bin ich dann bei Paris oder so ähnlich gelandet und wir zogen uns in ein Zimmer unten rechts. Der Fick war nix. Lag aber auch an mir, da ich nach Eindrücken vorher eigentlich nicht mehr knattern wollte.

Bin dann nach der Nummer auch wieder weg. Das Babylon war zumindest an diesem Tag nicht mein Club.
Für den Kurs gehe ich doch lieber ins GT ... schöneres Ambiente, interessantere Girls.

So long,

Mark
Mit Zitat antworten