Einzelnen Beitrag anzeigen
  #758  
Alt 06.06.2012, 13:16
Benutzerbild von saubaer
saubaer saubaer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2011
Ort: im Schweinestall
Beiträge: 534
Dankeschöns: 3590
Standard Gar nicht mal so gut….

…wenn man(n) die letzten Tage hin und her überlegt, ob überhaupt ein Bericht über die letzten Erfahrungen vom WE geschrieben werden sollte…


Nicht das ich schreibfaul wäre
, oh nein ….... aber…
Scheiß drauf…seht s doch als so ne Art up to Date.


-------------------------------------------------------------------------
Eins vorweg
, dies ist bestimmt kein VOLLMASTBERICHT, mit „klatschi-klatschi“ im abwechselndem Tempi...mit EL…vom Franze wollen wir gar nicht erst anfangen ….das gabs wiederholt gar net
-------------------------------------------------------------------------

..also wie auch immer:

Da ich mich in den letzten paar Wochen bei Neby etwas rar gemacht hatte, um meinen Horizont anderweitig zu erweitern….


galt es doch am letzten Samstag nach dem Rechten schauen.

So gegen kurz vor 14 Uhr legte ich nach einer Dusche das Eisbärenfell an und wurde auch alsbald mehr als nur selbst verständlich von Kristina ( mal wieder ) am Spind abgefangen.


oh ….Hallo…..wie viel Zucker? …..(im Kaffee) …..2 Stück …okay!!!!

Tapp..Tapp.. weg war se wieder..

Kundenbindung ist schön aber was ein Automatismus

So rein in die Bude…. die Spielothek ist ja aktuell etwas nach vorne gezogen worden und bunte Lichter blitzen mich an…


hinsetzen zu …. Kristina… nach dem ich (nicht ohne Grund), vor 2-3 Wochen zuvor, schon mal „not amused“ von dannen gezogen war, (bericht ist in der Tonne ) und heute mit etwas Abstand der erneute Nachtest anstand, gesellte ich mich wieder neben Sie.


Rumalbern und etwas ankuscheln, soweit alles schön. Kurzes geknutschte, was als High Light dieses Besuches zu erwähnen wäre, gings ab nach hinten ins:…


----------------------------

Zimmer

----------------------------

dort wurde leider etwas auf Zeit gespielt…. ein richtiges „Programm“ (mit allem drum und dran)
fand leider gar nicht erst statt.

Laber laber.....oh da war doch was:

...Richtig..F
#I#C#K#E#N (Das kenne ich auch wesentlich besser.)


Da für mich die Kohle nicht so wichtig ist (die ich “ verkloppe“) und ich außer „Druck“ etwas Zeit hatte, frage ich mich trozdem bis heute immer noch, wer mich geritten hat, das aus diesem Zimmer 2Std wurden ???
Kristina wars jedenfalls nur kurz …

Oft genug habn wir im FC gelesen:… „zum Schluß wurde das ganze mit der Hand zu Ende gebracht“


Okay ………..nun weiß ich auch was ihr damit meint.



Von daher mein Fazit Kristina: lieber kurzgehalten als Konklusion zu verstehen :

Mehr ->


LEIDER WIEDERHOLT FESTZUSTELLEN:


mehr brauch ich momentan nicht dazuzulernen ...150€ weggekloppt fürn nottig


Fazit Neby: …Am letzten Samstag um die Mittagszeit bis gegen 17:30 war relativ wenig los (so ca. 3-5 3beiner vor Ort)
Ich fühle mich nach wie vor sehr wohl „bei Mutti“ keine Frage
und ich hätte doch zum Schluss lieber mit Leila (nach ein paar Tränen in der Küche) ab nach hinten verschwinden sollen ….

Man(n) lernt halt nie aus, ich auch nicht ..so genug für heute in diesem Sinne




LG
& machts besser Saubaer
__________________
>> Lieber oberaffengeil, als "unter aller Sau"<<

Geändert von saubaer (06.06.2012 um 15:01 Uhr)
Mit Zitat antworten